Startseite  

03.06.2020

 

 


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Winter-Wellness an der Adriaküste

In Portorož und Piran entspannt das Jahr ausklingen lassen

Dem tristen Wetter und Weihnachtstrubel entfliehen und frostfrei am Meer entspannen: Dazu lädt die Region Portorož und Piran an der slowenischen Adriaküste bis in den Januar hinein ein.

Neben dem milden Klima, der salzigen Luft und den natürlichen Heilmitteln der Region, Fango, Thermo-Mineralwasser und Sole, locken vor allem in den kühleren Monaten attraktive Spa-Arrangements und Übernachtungspreise.

Viele Hotels verfügen über einen eigenen Spa-Bereich und beheizen Innen- und Außenpools mit Meerwasser. Darüber hinaus steht mit dem mitten in Portorož gelegenen LifeClass Terme & Wellness Center allen Besuchern eines der umfassendsten Thermal-, Gesundheits- und Wellnesszentren Europas offen. Auf Weihnachtsstimmung und ein Feuerwerk zum Jahreswechsel muss dennoch nicht verzichtet werden.

In Portorož können Gäste des Kempinski Hotels im Dezember jeweils von Freitag bis Sonntag und ab dem 20. Dezember bis zum 4. Januar 2020 täglich über einen gemütlichen Weihnachtsmarkt im Park bummeln, lokal gefertigte Souvenirs erstehen, istrische Spezialitäten verkosten und Live-Musik genießen.

Am 26. Dezember wird ebenfalls im Kempinski Hotel im Rahmen des Sektfestivals aus den prickelnden Tropfen von über 30 Produzenten der beste gekürt. Zum Abschluss der festlichen Saison stürzen sich an Neujahr zahlreiche Einheimische und Besucher ins kühle Nass der Adria und am selben Abend findet in Portorož das große Feuerwerk statt. In Piran hingegen gibt es bereits ab dem 15. Dezember eine Krippenausstellung in den Kirchen.
.    
LifeClass Hotels & Spas

Das an einen Komplex mit sechs Hotels angeschlossene 10.000 Quadratmeter große LifeClass Terme & Wellness Center offeriert regional typische Anwendungen wie Fangopackungen, Salzpeelings und Solewasser-Bäder. Im zugehörigen Shakti-Ayurveda Center können zudem indische Ayurveda-Behandlungen von zertifizierten Therapeuten aus Kerala und im Wai Thai Center traditionelle Thaimassagen gebucht werden. Mehrere Schwimmbecken mit Meerwasser und eine Saunalandschaft runden das Angebot ab. In den LifeClass Hotels verbringen Urlauber zwei Nächte im Doppelzimmer inklusive Frühstück und Zugang zur großen Terme Portoroz ab 160 Euro pro Person. Zudem sind zahlreiche Wellness-Pakete vom Day Spa bis zum mehrtägigen Ayurveda-Special zubuchbar. Das Paket „Meeresfreuden“ kostet beispielsweise ab 151 Euro pro Person und setzt sich aus jeweils 20 Minuten Meeresperlbad, Thalasso Relax Massage, mediterranem Salz-Peeling und Algo Ganzkörperpackung sowie einer zehnminütigen Meerwasser-Inhalation zusammen.

Kempinski Palace Portorož

Besonders exklusiv lässt es sich im Rose Spa des Fünf-Sterne-Superior-Hotels Kempinski Palace Portoroz entspannen. Auf 1.500 Quadratmetern und zwei Etagen sind neben Finnischer Sauna, Aromadampfbad, Hamam, Jacuzzi, Rasulbad, Ruhebereichen, Innen- und Außenpool auch zehn Behandlungsräume, davon einer für zwei Personen mit Whirlpool, untergebracht. Ein Wellness Aufenthalt mit zwei Übernachtungen kostet ab 291 Euro pro Person im Superior Doppelzimmer. Inkludiert sind das tägliche Frühstücksbuffet im Ballsaal, ein Drei-GängeDegustationsmenü, eine 45-minütige Rückenmassage sowie der Zugang zum Rose Spa und 15 Prozent Rabatt auf alle Massagen.

Portorose Boutique Hotel

Besucher, die ein kleineres Hotel bevorzugen, aber nicht auf Spa-Behandlungen, Pool und Sauna direkt im Haus verzichten wollen, übernachten im neu renovierten Portorose Boutique Hotel. Im Roses Spa werden neben klassischen Massagen auch Peelings, Algenpackungen und Facials angeboten. Inmitten eines ruhigen mediterranen Parks gelegen, ist der Yachthafen in etwa fünf Minuten, der Strand von Portorož und auch der Weihnachtsmarkt fußläufig in zirka zehn Minuten zu erreichen. Zwei Übernachtungen im Doppelzimmer mit Meerblick, Frühstücksbuffet, Saunabesuch und einer 20-minütigen Rückenmassage sind ab 158 Euro pro Person buchbar.

Foto: © Jaka Ivancic

 


Veröffentlicht am: 02.10.2019

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

Werbung

Bonuses ohne Einzahlung von onlinecasinohex.de

 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 

Rechtliches
© 2007 - 2020 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit