Startseite  

30.05.2020

 

 


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

15. Internationale Springpferdeauktion von Hetzel Horses

Ein Höhepunkt für internationale Investoren, Springsportler und Pferdeliebhaber

Der Diacasall-Sohn Dark Grey, der in diesem Jahr sowohl bei den Bundeschampionaten in Warendorf als auch bei den Weltmeisterschaften der jungen Springpferde in Lanaken für Aufsehen sorgte, ist eines von insgesamt 20 Ausnahme-Talenten der 15. Internationalen Springpferdeauktion von Holger Hetzel am 27. November im rheinischen Goch.

Wenn Holger Hetzel am 27. November einlädt, kommt die internationale Pferdewelt ins beschauliche Goch. In diesem Jahr jährt sich seine Springpferdeauktion bereits zum 15. Mal. Der erfahrene Reitsportler wird seine Gäste auch in diesem Jahr wieder mit einem Event der Superlative verwöhnen. Im Mittelpunkt stehen 20 Pferde, die Reitsportenthusiasten aus der ganzen Welt ersteigern werden.
 
Die Kollektion, die Holger Hetzel und sein Team nach rund einjähriger Suche in ganz Europa und altersgemäßer Ausbildung zusammengestellt haben, dürfte weltweit wohl einmalig sein. Jedes einzelne der fünf- bis siebenjährigen Spitzenspringpferde hat seine Klasse bereits durch zahlreiche Turniererfolge unter Beweis gestellt. So etwa der sechsjährigen Wallach Awesome. Der Sohn des Ausnahme-Vererbers Diamant de Semilly aus einer Clarimo-Mutter vereint schon in seinem Pedigree allerbeste Springpferde-Blutlinien. Als Vize-Champion des Holsteiner Landeschampionats und Finalist beim diesjährigen Bundeschampionat in Warendorf bewies er beeindruckend, dass diese Gene auch im Wettkampf überzeugen. Awesome dürfte, wie die anderen Pferde auch, für eine Vielzahl von Kunden von großem Interesse sein.
 
Holger Hetzel, Gründer von Hetzel Horses: „Die Auktion ist mittlerweile ein fester Bestandteil der Springsportwelt. Wir haben vor 15 Jahren klein angefangen und uns von Jahr zu Jahr gesteigert. Im November erwarten wir Gäste aus insgesamt ca. 20 Ländern. Unser Reitsport- und Trainingszentrum ist bereit – wir freuen uns!“ Die letzte Auktion in Goch endete mit einem fulminanten Preisrekord – der fünfjährige niederländische Hengst Dacantos wurde für 950.000 Euro ersteigert!
 
Pferde ab sofort zu besichtigen

Kaufinteressierte haben ab sofort die Möglichkeit, jedes Auktionspferd in Goch kennenzulernen und auszuprobieren. Darüber hinaus werden die Pferde ausführlich auf der Website und im Auktionskatalog vorgestellt. Der Katalog mit allen wissenswerten Informationen rund um die Auktionskollektion kann per E-Mail (AL@holger-hetzel.de), per Telefon (Tel.: +49 2823-18524) oder über die Website angefordert werden.

Drei Tage vor der Auktion, am 24. November 2019, lädt Holger Hetzel seine Kunden zur Sonderpräsentation. Sie beginnt um 10:00 Uhr mit einem Brunch und einer öffentlichen Vorstellung der Auktionspferde unter dem Sattel. Anschließend haben Gäste die Möglichkeit, die  Auktionskandidaten zu reiten.

Ablauf der Auktion am 27. November
Ab 16:00 Uhr: Einlass
17:00 – 19:00 Uhr: Letzte offizielle Präsentation der gesamten Auktionspferdekollektion
19:00 – 21:00 Uhr: Galadiner
21:00 Uhr: Auktionsbeginn
 
Kaufinteressierte können an diesem Tag vor Ort oder am Telefon mitbieten. Jeder Gast ist herzlich willkommen: Auf der beheizten Tribüne sind Steh- oder Sitzplätze sowie Verpflegung inkludiert. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ein begrenztes Kontingent an VIP-Karten ist über das Auktionsbüro erhältlich. Alle weiteren Details zur Auktion unter holger-hetzel.de.

Foto: Maik Wallrafen

 


Veröffentlicht am: 31.10.2019

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

Werbung

Bonuses ohne Einzahlung von onlinecasinohex.de

 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 

Rechtliches
© 2007 - 2020 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit