Startseite  

29.11.2020

 

 

Like uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

 


 

Werbung


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Aufguss, Adrenalin & Trockenanzüge

Winterliche Touren auf dem Wasser

Auch bei winterlichen Temperaturen sind die Schweizer Seen für heiße Überraschungen gut: Auf dem Vierwaldstättersee können seit Kurzem Sauna-Fans ins Schwitzen kommen.

Auf dem Brienzersee sorgt eine Tour mit dem Jetboat für ordentlich Adrenalin. Und die Kajaktour ist trotz oft eisiger Temperaturen eine kuschlige Angelegenheit.

Neu: Saunaboot auf dem Vierwaldstättersee

Mit der SSR1, dem schweizweit ersten Saunaboot seiner Art, können Schwitz-Fans den Vierwaldstättersee in den kalten und nassen Monaten von seiner heißen Seite erleben. Umgeben von Bergen und wunderschöner Natur s(chw)itzt es sich gemütlich in einer Sauna. Das Boot besteht aus einem Saunaraum mit Panoramafenster, einem Ruheraum und einer kleinen Sonnenterrasse. Das Angebot Sauna Classic (4 Stunden) für bis zu 6 Personen kostet ab 300 Schweizer Franken (rund 275 Euro). Abfahrt ist ab dem Seehotel Kastanienbaum.

Rasant: Winter Jetboat Tour auf dem Brienzersee, Region Bern

Mit Vollgas durch die Winterszenerie: „Jetboat Interlaken“ bietet seine temporeichen Fahrten auf dem Brienzersee neu auch in der Wintersaison an. Eine rasante Bootstour auf dem winterlichen Brienzersee ist ein echtes Highlight. Die gut halbstündige Tour sorgt mit eindrucksvollen Landschaften und einigen schwungvollen 360-Grad-Umdrehungen während der Fahrt für angenehme Adrenalinschübe. Eine spezielle Winterausrüstung schützt vor Kälte und Wasserspritzern. Die Tour wird vom 26. Dezember 2019 bis 1. April 2020 jeweils um 11.00, 13.00 und 15.00 Uhr durchgeführt. Der Preis für einen Erwachsenen beträgt 79 Schweizer Franken (72 Euro), Kinder zahlen 59 Schweizer Franken (rund 54 Euro). Das Familienticket (zwei Erwachsene und zwei Kinder) kostet 229 Schweizer Franken (rund 210 Euro). Das Mindestalter beträgt 5 Jahre.

Kuschlig: Winter-Kajaktour auf dem Brienzersee, Region Bern

Kajaken im Winter ist alles andere als eine eisige Angelegenheit. Wärmende Trockenanzüge garantieren ein Erlebnis der Extraklasse auf dem winterlichen Brienzersee. Der gebürtige Engländer Dave Storey zeigt seinen Gästen auf der rund zweistündigen Tour steile Felswände, mystische Stimmungen und die Kraft der Natur. In kleinen Gruppen paddeln die Gäste mit ihm über den See und genießen die Stille, das Lichtspiel auf dem Wasser und die verschneite Bergwelt, die sich rund um das Gewässer zwischen dem Emmental und den Berner Alpen ausbreitet. Die Wintertouren finden zwischen November und April statt. Der Preis pro Person beträgt 130 Schweizer Franken (rund 120 Euro).

 


Veröffentlicht am: 04.12.2019

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

 
         
     
     
     

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 
Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 
Rechtliches
© 2007 - 2020 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.