Startseite  

01.12.2020

 

 

Like uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

 


 

Werbung


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Die perfekte Welle

Ahoi, Wasserratten! Meer, Sport und Spaß im Martinhal Sagres an der Algarve

Klarer Sternenhimmel, zerklüftete Felsen, Pinienwälder, feiner Traumstrand und die wilden Wellen des Atlantiks: Die Gegend rund um das Martinhal Sagres ist einer der letzten wilden und unberührten Küstenstreifen des südlichen Europas.

Der Atlantik zeigt sich hier von seiner schönsten Seite, viele Strände sind mit dem Öko-Gütesiegel der „Blauen Flagge“ ausgezeichnet. Grotten, geheimnisvolle Schiffswracks am Meeresgrund und eine spannende Tierwelt reich an Delfinen, Blauhaien, Hammerhaien und Wasserschildkröten machen Lust, das tiefe Blau unter und auf dem Wasser zu entdecken.

Als wahres Mekka für kleine und große Wasserratten bietet das Wassersportzentrum des Martinhal Sagres in diesem Jahr Windsurf- und Stand-Up-Paddle-Kurse als auch Tauchgänge, Kajak-Fahrten oder Bootstouren an. Infos unter www.martinhal.com.

Nur ein paar Steintreppen und die Gartenanlage mit Rosmarinsträuchern, Oliven und Pinienbäumen samt Pool-Hangout trennen die Gäste des luxuriösen Familienresorts vom tiefen Blau des Atlantiks. Hier befindet sich das eigene Wassersportzentrum, das Ausrüstung und Kurse für Stand-Up-Paddler, Surfer und Taucher bereithält.

Ob Schnorcheln am Strand, Einsteigerkurse im Pool oder Tauch-Safari – die professionellen Tauchlehrer haben für große und kleine Gäste das passende Programm und führen auch Fortgeschrittene zu geheimnisvollen Schiffwracks, Höhlen und einer vielfältigen Flora und Fauna, die Sagres zu einem der spannendsten Taucher-Spots Europas machen.

Wer das Wellenreiten liebt, für den halten die Strände Beliche, Capo Sao Vincente, Praja do Castelejo, Praia do Armado, Praia do Tonel oder Telheiro rund um Martinhal die perfekte Welle bereit. Für Gäste, die das ruhigere Board bevorzugen, geht es mit dem Stand-Up-Paddle auf Erkundungstour zu versteckten Grotten, die nur auf dem Seeweg erreichbar sind.

Martinhal bietet zudem verschiedene Bootstouren entlang der Costa Vicentina zu versteckten Höhlen und Grotten an, atemberaubende Sicht auf die Küste inklusive. Ein absolutes Highlight, das nicht nur die kleinen Gäste zum Staunen bringt, ist sicherlich die Delfin-Tour. Gemeinsam mit einem Meeresbiologen geht es auf das offene Meer hinaus, um die reiche Meeresfauna zu entdecken: Neben Delfinen sichten die Urlauber je nach Saison auch Blauhaie, Hammerhaie, Mondfische oder Meeresschildkröten. 

Martinhal Family Hotels & Resorts

Quinta do Marinha
Apartado 54
8650-330 Sagres, Portugal
res@martinhal.com
www.martinhal.com

Fotos: Martinhal Family Hotels & Resorts

 


Veröffentlicht am: 30.01.2020

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

 
         
     
     
     

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 
Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 
Rechtliches
© 2007 - 2020 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.