Startseite  

27.09.2020

 

 


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Sie sind einzigartig!

Golf-Kolumne von Robert Nussbaumer

Liebe Golfbegeisterte,



bereits wenige Wochen nach der Zeugung schlägt unser Herz. Der Embryo ist erst wenige Millimeter groß – und schon beginnt sein Herz zu schlagen. Während Sie essen, schlafen, bergsteigen oder eine langweilige Besprechung über sich ergehen lassen, schlägt Ihr Herz unbeirrt weiter. Wenn wir unser Leben beenden, werden es im Mittel drei Milliarden Mal gewesen sein. Ihr Herz ist ein Wunder!

Selbst bei klarer Sicht können wir horizontal am Tag nicht weiter als ein paar Kilometer sehen. Aber in der Nacht, bei sternenklarem Himmel, erkennen wir Sterne, die Lichtjahre von uns entfernt sind. Und wenn Sie es vergessen haben, ein Lichtjahr entsprechen 9,5 Billionen Kilometer! Die Nachbar-Galaxie Andromeda ist 2,5 Millionen Lichtjahre entfernt. Sie sehen 24 Trillionen Kilometer weit. Ihr Auge ist ein Wunder!

Und Ihr Gehirn? Das ist erst recht ein Wunder. Die schnellsten und besten Computer der Welt mögen Sie vielleicht im Schachspiel schlagen. Aber sie erreichen nicht die Komplexität Ihres Gehirns, das mit mindestens 100 Billionen Synapsen etwa 100 Milliarden Zellen verbindet. Eine unvorstellbar große Anzahl von Verknüpfungen, die so unbeschreibliche Dinge wie Selbsterkenntnis oder Liebe erst möglich machen. Das ist das Wunder Mensch – und das Wunder sind SIE!

Warum erzähle ich Ihnen das?

Ganz einfach deshalb, weil ich Ihnen aufzeigen will, dass Sie einzigartig sind. Einzigartig in Ihren Möglichkeiten und in Ihrer Vielfalt. Und dass diese Einzigartigkeit sich eben nicht über Ihren Score oder Reaktionen Ihres Mitspielers auf einer Golfrunde definieren kann.

Leider ist es oft so, dass sich Menschen in ihrem Wert über das Handicap glauben definieren zu müssen. Das ist nicht nur fatal, sondern diese Haltung reduziert auch den Blick auf das Wesentliche. Wir sind viel mehr als ein verschobener Putt oder ein fett getroffener Pitch. Wir alle, Sie eingeschlossen, sind etwas Besonderes – eben etwas Einzigartiges. In meinem Buch: «Golf – Spiegel des Lebens» schreibe ich, dass sich viele Golfspieler Medienberichte über sich gar nicht mehr ansehen. Rory McIllroy erklärt, warum: weil Meinungen anderer ihn bei allem gebotenen Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen trotzdem in einer gewissen Weise berühren und beeinflussen.

Jetzt sind wir «Hobby-Golfer» naturgemäß nicht in der Not, dass in diversen Medien über unser Golfspiel geurteilt wird. Allerdings langt es oft schon, wenn unser Flightpartner Kommentare zu unserem Spiel abgibt – mögen sie noch so subtil oder nonverbal sein. Oder, noch schlimmer: wenn wir selbst schlecht über uns sprechen. Wenn wir es zulassen, dass die Meinung von anderen über uns und unseren Selbstwert bestimmt, haben wir bereits verloren.
 
Wir dürfen die Deutungshoheit über uns selbst niemals aus der Hand geben, sonst sind wir abhängig von der Gnade unserer sozialen Umwelt. Wenn wir unseren Seelenzustand, unser Wohlbefinden davon abhängig machen, wie andere über uns denken, verlieren wir die Verbindung zu unserem eigenen Glück und unserer Zufriedenheit. Wer seinen Selbstwert zur Resultante eines Spielstandes macht, hat das Spiel bereits verloren. Und so werden wir mitunter Opfer von Dingen, die wir nicht oder nur zum Teil beeinflussen können. Dies trifft übrigens nicht nur für das Golfspiel zu, sondern für unser gesamtes Leben. Wie McIllroy in seinem Interview sagte: sei er viel mehr als ein Golfspieler. Dies sei nur Teil seiner Persönlichkeit!

Und so sollten auch Sie sich sehen. Das was wir am Golfplatz TUN, ist GOLF SPIELEN. Dies hat nur bedingt etwas mit uns als Mensch, unserem Wert und unserer Persönlichkeit zu tun. Dies nur darauf zu reduzieren, welchen Score wir erzielen, greift viel zu kurz.

«Was du hast, können viele haben. Das was du bist, kann keiner sein».

Bitte vergessen Sie das nie – Sie sind einzigartig und ein großartiger Mensch!

In diesem Sinne darf ich Ihnen das Allerbeste beim Umsetzen dieser Ideen wünschen. Es freut mich, wenn Sie Fragen und Anregungen haben. Schreiben Sie mir einfach: office@robertnussbaumer.com

Bis demnächst!
Ein schönes Spiel und ein schönes Leben  wünscht Ihnen Ihr

Robert





Übrigens, dieses und weitere Themen können Sie vertiefend in meinem neuen Buch: „Golf – Spiegel des Lebens“ lesen. Das Buch zum Preis von 24,90 Euro können Sie mit persönlicher Widmung hier bestellen.

Und wenn Sie Gefallen an meinen Ideen und Konzepten haben und mich für Ihr Unternehmen oder Ihren Club zu einem Impulsvortrag einladen möchten, kontaktieren Sie mich einfach.

Ich freue mich!

 


Veröffentlicht am: 06.02.2020

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

Werbung

Bonuses ohne Einzahlung von onlinecasinohex.de

 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 

Rechtliches
© 2007 - 2020 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit