Startseite  

24.11.2020

 

 

Like uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

 


 

Werbung


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Im Al Bait gibt es süße Überraschungen auf Knopfdruck

Mit dem „Your Sweet Button“ auf dem Telefon täglich wechselnde Naschereien aufs Zimmer

Einen „Your Sweet Button“ finden nur Gäste des Luxushotels Al Bait Sharjah auf ihrem Zimmertelefon. Und wer hier ordert wird gewaltig überrascht.

Zu jeder Tageszeit bringt das Team des Design- und Heritagehotels dann täglich wechselnde Süßigkeiten auf das Zimmer. Die arabische Welt ist für ihre Kreativität in puncto Nachspeisen bekannt, aber das Küchenteam des Al Bait Sharjah schafft es dennoch, immer wieder Neues und Unbekanntes zu servieren: von farbenfrohen Macarons über mit Kohle gefärbten Miniburgern bis hin zu einer kleinen Wiese.

Diese ist das Highlight des Pâtissier, ein Beet mit Kräutern, Pilzen und Steinen aus Baiser und dunkler Erde – natürlich alles essbar, inklusive des Beetes selbst. Weitere Informationen unter www.albaitsharjah.com.

Über Al Bait Sharjah

Im Herzen des noch unentdeckten Emirats Sharjah liegt die neue Designoase Al Bait Sharjah der GHM-Hotelgruppe. Als Herzstück des größten Denkmalschutzprojektes des arabischen Emirates „Heart of Sharjah“ verbindet das Boutiqueresort auf authentische Art und Weise arabische Kultur und Architektur mit zeitgenössischem Luxus. 53 edle Zimmer und Suiten warten auf Reisende, die teils auf den historischen Grundmauern alter Herrscherhäuser errichtet wurden.

Creme- und Beigefarben sowie ein modernes Design dominieren die Einrichtung und sorgen mit arabischen Ornamenten und ausgewählten Antiquitäten für eine besondere Atmosphäre. Kulturelle Highlights des Resorts sind neben dem hauseigenen Museum und der Bibliothek auch die direkten Zugänge zu lokalen Souks, unter anderem zum ältesten Markt der Vereinigten Arabischen Emirate, dem Souk Al Arsah.

Über GHM - General Hotel Management Ltd.

GHM (General Hotel Management Ltd.) wurde 1992 in Singapur gegründet. Alle GHM-Häuser zeichnen sich durch eine enge Anlehnung an die landestypische Architektur aus. Jedes der Häuser ist dabei einzigartig. Der typische GHM-Stil ist dabei unverkennbar, da die Kombination asiatischen Designs mit regionalen Besonderheiten Anwesen schafft, die in ihrer Art einzigartig sind.

Bild: Al Bait Sharjah

 

 


Veröffentlicht am: 25.02.2020

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

 
         
     
     
     

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 
Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 
Rechtliches
© 2007 - 2020 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.