Startseite  

26.05.2020

 

 


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

So wachsen Sie über sich hinaus

Golf-Kolumne von Robert Nussbaumer

Liebe Golfbegeisterte,
kennen Sie den Begriff der „Neuroplastizität“? Das ist die Fähigkeit unseres Gehirns sich selbst zu ändern, neu zu formen, neue Synapsen und Nervenverbindungen zu etablieren. Und das Ganze nicht nur in jungen Jahren, sondern das funktioniert zum Großteil bis ins hohe Alter.

Das Gute daran ist, dass wir dafür selbst Verantwortung tragen. Wie sehr sind wir bereit neues zu lernen, unabhängig ob es Fertigkeiten körperlicher oder geistiger Natur sind. Ich habe vor geraumer Zeit gelesen, dass eine große Anzahl von Alzheimer Patienten, in den letzten 10-15 Jahren bevor die Krankheit ausgebrochen ist, nichts wirklich Neues mehr für ihr Leben ge- bzw. erlernt haben. Wenn dies wirklich zutrifft, ergibt sich im Umkehrschluss eine gewaltige Chance nicht nur durch unser geliebtes Golfspiel körperlich fit bis ins hohe Alter zu bleiben, sondern dies auch in geistiger Fitness zu gewährleisten.

Carol Dweck, eine renommierte Wissenschaftlerin an der Stanford Universität schreibt in Ihrem Bestseller „Mindset“, dass wir Menschen in 2 Gruppen einteilen können. Jene mit einem „fixed mindset“ – einem geschlossenen Geist und jene in einem „growth mindset“ – einem offenen, einen wachstumsorientieren Geist.

Jene, welche über einen fixed mindset verfügen glauben, dass ihre Fähigkeiten, ihre Intelligenz und ihre Fertigkeiten von außen begrenzt sind. Sie glauben, dass alles vorbestimmt ist, insbesondere durch Umwelt, Gene, Erziehung etc. Das mag mitunter zu einem Teil auch zu treffen, allerdings in einem wesentlich geringeren Maß als dies Menschen glauben. Der Nachteil dieser Geisteshaltung ist, dass diese Menschen ein fremd bestimmtes Leben führen, in dem sie wenig Einfluss auf die Dinge nehmen können.

Im Gegenzug sind jene mit einem growth mindset davon überzeugt, dass nur sehr wenige Dinge vorbestimmt sind, dass wir bis ins hohe Alter Neues erlernen können und wir auch zu Dingen fähig sind, die eigentlich unvorstellbar sind. Diese Menschen glauben nicht daran, dass der IQ oder der noch wichtiger EQ genetisch vorbestimmt sind, und sie selbst wenig dazu betragen können.

Wie ticken Sie?
Was glauben Sie was für Sie möglich ist?


Welche Fähigkeiten können Sie noch erlernen, egal ob es im Golf, im Berufsleben oder auch in privaten Belangen sein mag.

Ich persönlich bin felsenfest davon überzeigt, dass wir zu weit mehr in der Lage und im Stande sind, als die meisten von sich aus glauben.

Zwei kleine plastische Beispiele dazu:
Liegestützen – wie viele würden Sie jetzt spontan ohne Training schaffen? 10, 20, 30? Was glauben Sie schaffen zu können, wenn Sie jetzt in ein „Liegestützen Trainingslager“ einrücken und 6 – 12 Monate hart trainieren? 100, 150, 200...? Es gibt einen Weltrekord auch in dieser Disziplin. Da gibt es mittlerweile die Wertung was in 24 Stunden machbar ist – und dieser liegt bei 46.001  Wiederholungen.

Zahlen merken – vielleicht erinnern Sie sich an jene Zeit, wo wir noch 4, 5, 6 ... Telefonnummern auswendig wussten, bevor uns das Smartphone das Denken abgenommen hat. Und wie sieht es heute aus? Aber es gibt auch andere Beispiele – ein Münchner Rechtsanwalt merkt sich in nur 1 Stunde 2.000 Zahlen und kann diese fehlerfrei wiedergeben.

Solche oder ähnlich Beispiele ließen sich unendlich fortsetzen. Der Mensch ist zu Dingen im Stande die schier unglaublich sind.

Deshalb mein heutiger Appell und Tipp an Sie! Arbeiten Sie daran Ihr Gehirn zu einem offenen Geist – einem growth mindset – zu entwickeln:

Nehmen Sie Herausforderungen an. Scheuen Sie sich nicht davor Dinge zu tun, die Ihnen am Anfang vielleicht ein wenig zu schwierig erscheinen mögen.

Bleiben Sie bei Rückschlägen hartnäckig und konsequent bei der Sache. Wenn Sie z.B. im Bunkerspiel besser werden wollen, lassen Sie sich nicht von schlechten Schlägen entmutigen. Bleiben Sie dran!

Sehen Sie die Anstrengungen als Preis den es zu bezahlen gilt auf dem Weg zur Meisterschaft. There ist no free lunch – alles hat seinen Preis! Driving Range – ich komme!

Lassen Sie sich durch den Erfolg anderer inspirieren und motivieren. Wenn jemand etwas kann, beweist er, dass es möglich ist. Und Sie können es auch.

All das führt zu einem Gefühl der Selbstbestimmung, zu einem starken Selbstbewusstsein, einem großartigen Selbstvertrauen und einem unschlagbaren Selbstwert.

Ich wünsche Ihnen viel Erfolg bei der Umsetzung.

Ein schönes Spiel und ein schönes Leben wünscht Ihnen Ihr

Robert Nussbaumer



Übrigens, dieses und weitere Themen können Sie vertiefend in meinem neuen Buch: „Golf – Spiegel des Lebens“ lesen. Das Buch zum Preis von 24,90 Euro können Sie mit persönlicher Widmung hier bestellen.

Und wenn Sie Gefallen an meinen Ideen und Konzepten haben und mich für Ihr Unternehmen oder Ihren Club zu einem Impulsvortrag einladen möchten, kontaktieren Sie mich einfach.

Ich freue mich!

 


Veröffentlicht am: 09.05.2020

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

Werbung

Bonuses ohne Einzahlung von onlinecasinohex.de

 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 

Rechtliches
© 2007 - 2020 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit