Startseite  

24.10.2020

 

 

Like uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

 


 

Werbung


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Sing To Me Instead

Ben Platt veröffentlicht Deluxe Edition

Erst vor kurzem veröffentlichte der "The Politician"-Star Ben Platt seine neuste Single "So Will I". Der Track ist, wie auch die im letzten Jahr erschienene Single "Rain", teil der Deluxe Edition seines Albums "Sing To Me Instead", die gerade erschienen ist.

Neben den beiden neuen Songs enthält die neue Edition des hochgelobten Albums auch Live-Material der ausverkauften Headline-Show des Sängers und Schauspielers in der legendären Radio City Music Hall in New York. Pünktlich zum Release feiert auch das Konzert-Special "Ben Platt Live From Radio City Music Hall" Premiere auf Netflix.

Netflix Konzert-Special: "Ben Platt Live From Radio City Music Hall"

Nach der Veröffentlichung im März 2019 erntete "Sing To Me Instead" viel Lob von Fans und Kritikern und erreichte weltweit über 60 Millionen Streams. Die Highlights der 12 Tracks starken LP waren unter anderem die Singles "Bad Habit", "Ease My Mind", "Grow As We Go" und "Temporary Love", die allesamt von offiziellen Musikvideos begleitet wurden. Das erfolgreiche Album zelebrierte der Grammy-, Tony- und Emmy-Award-Gewinner mit einer ausverkauften Headliner-Tour durch Nordamerika. Diese führte ihn auch in die legendäre Radio City Music Hall in New York, wo das Konzert Special "Ben Platt Live From Radio City Music Hall" aufgenommen wurde, das heute erscheint.

Das Release der Deluxe Edition von "Sing To Me Instead" folgt auf die Single "So Will I", die mit einem offiziellen Lyric-Video erschienen ist. Produziert wurde der Song vom fünffachen Grammy-Gewinner Finneas, der bereits mit Billie Eilish oder Camila Cabello zusammenarbeitete. In den letzten Wochen machte Ben Platt vor allem durch seine Home-Performance von sich reden, darunter eine bewegende Interpretation des Songs "I Want To Hold Your Hand" der Beatles im Rahmen von Global Citizens "One World: Together At Home".

Ben Platt, der nicht nur durch Musical-Produktionen wie "Dear Evan Hansen" oder "The Book of Mormon", sondern vor allem durch seine Rolle in "Pitch Perfect" und "Pitch Perfect 2" bekannt wurde, wird auch in der zweiten Staffel der allseits gerühmten Serie "The Politician" zu sehen sein, die im Juni bei Netflix Premiere feiert. Erst letztes Jahr erschien dazu die EP "Music From The Netflix Original Series The Politician" mit vier außergewöhnlichen Tracks, die in der ersten Staffel bereits zu hören waren. Diese enthielt neben Klassikersongs auch Ben Platts eigenen Song "Run Away", der ursprünglich auf seinem Album "Sing To Me Instead" zu hören war.

 


Veröffentlicht am: 22.05.2020

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

 
         
             
     
     
     
     

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

Rechtliches
© 2007 - 2020 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.