Startseite  

23.01.2021

 

 

Like uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

 


 

Werbung


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Volkswagen kündigt Arteon Shooting Brake an

... und ergänzt die Arteon-Baureihe

Mit dem geplanten Update des Arteon wird Volkswagen die Baureihe um einen Shooting Brake ergänzen. Das Antriebsspektrum wird „neu ausgerichtet“, heißt es weiter.

Für die Vernetzung der Fahrzeuge sorgen die neuesten Systeme des Modularen Infotainmentbaukasten (MIB3). Das Angebot an Assistenzsystemen wird zum Beispiel um den „Travel Assist“ erweitert, der im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben „hochgradig“ (O-Ton VW) assistiertes Fahren erlaubt. Die Fahrhilfe übernimmt bis 210 km/h – unter Kontrolle des Fahrers – das Lenken, Beschleunigen und Bremsen, verspricht Volkswagen.

Mehr Details will die Marke im Laufe des Monats bekannt geben.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Volkswagen

 


Veröffentlicht am: 05.06.2020

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

 
         
     
     
     

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 
Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 
Rechtliches
© 2007 - 2020 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.