Startseite  
 

 


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Winzer Europas in der Toskana

Nach dem ersten Treffen 2007 in Montpellier versammeln sich die Vignerons d’Europe unter dem Dach von Slow Food wieder. Gastgeber ist diesmal vom 5. bis 7 Dezember 2009 die Toskana. Auf dem Treffen diskutieren Experten über ökologische, soziale und wirtschaftliche Nachhaltigkeit im Weinbau sowie über die Qualität der Weinerzeugung in Europa zu. 1.000 Winzer aus rund 20 Ländern – von Frankreich bis Georgien, von Deutschland bis Rumänien – tauschen ihre Ideen und Erfahrungen aus. Zugegen sind zudem Persönlichkeiten aus Forschung, Kultur und Landwirtschaft.

Vignerons d’Europe wird ein europäisches Netzwerk der Winzer ins Leben rufen und ein Europäisches Manifest für einen nachhaltigen Weinbau vorschlagen. Zentrales Thema des Treffens 2009 ist die Nachhaltigkeit im Weinbau und bei der Weinerzeugung. Angesichts der Aufmerksamkeit für die globalen Probleme durch Klimaänderungen und Umweltverschmutzung zieht sich eine keineswegs immer organische Debatte über Lösungsmöglichkeiten durch die ganze Weinwelt. In der Toskana wollen die Winzer einen gemeinsamen Weg für die Zukunft finden.

Am 5. und 6. Dezember nehmen die Winzer und ihre Gäste im Teatro Verdi in Montecatini Terme (Pt) – als Gäste der Stadt Montecatini Terme und der Provinz Pistoia – an Seminaren und Diskussionen teil. Nach jedem Termin sind die Teilnehmer aufgefordert, zur Formulierung des Abschlussdokuments beizutragen. Es wird am 7. Dezember in Florenz im Salone dei Cinquecento im Palazzo Vecchio (Piazza della Signoria) vorgestellt.

Während der Veranstaltungstage bieten die regionalen Winzer und Slow Food Toskana den anreisenden Winzern und Mitgliedern aus den anderen italienischen und europäischen Regionen im Rahmen des Programms Terra Ospitale Gastfreundschaft.

Am 7. Dezember von 14.00 bis 22.00 Uhr werden in Florenz auf der Piazza della Santissima Annunziata die Weine der teilnehmenden Erzeuger zum Verkauf und zur Verkostung angeboten – ein einzigartiger, authentischer Weinmarkt Europas.

Vignerons d’Europe gehört zum Programm der Förderung der Weinkultur von Vignaioli & Vignerons. Die Veranstaltung wird von der Region Toskana, Fondazione Sistema Toscana, ARSIA und Slow Food organisiert.

Text: Erwin Halentz
Logo: Vignerons d’Europe

Immer informiert sein?

Lesen Sie auch diese Artikel:

Vienna Coffee Festival 2019
Von pikanten Geheimnissen und süßen Versprechen
Der Tag der Tomate
Tage des offenen Weingutes in Sachsen
Wine&Jazz meets FoodTrucks
Heiße Beats, eiskalte Drinks
Das Land der unbegrenzten (kulinarischen) Möglichkeiten
Barilla sucht den „Master of Pasta“
Tage der offenen Weinkeller & Weinberge
1. Deutsche Tomatenfestival
2. „Weintasting der Superlative“ mit vinophilen Raritäten
24. Internationalen Almkäseolympiade
Friede, Freude, Beats & Bohne
11. Helbing-Matjes-Festival
Das BARRIQUE FORUM PFALZ lädt ein
Teilen – Essen ist, was uns verbindet
VieVinum 2018
Das Fichtelgebirge am Tag des Bieres
Lauffener Weintage 2018
„Wein & Sound“
7. Craft Spirits Festival DESTILLE BERLIN
Die vierte 0711 Spirits steht vor der Tür
Vienna Coffee Festival
Wein 4.0 – Genuss im Wandel der Zeit
Anuga Meat
Kookeet in Brügge
Wine&Jazz meets FoodTrucks
Braukunst trifft Grillkunst
Food-Festival TREK zieht durch Holland
Grünes Licht für nachhaltige Küche
World Whisky Day
Gin Mare lädt zu MedRooftops ein
Kulinarisches Duo: Auswärtsspiel und Heimspiel
Rheingauer Schlemmerwochen
Natur.Kücheim Kufsteinerland
Craft Spirits Festival DESTILLE BERLIN
Craft Spirits Festival DESTILLE BERLIN
11. Petit Salon du Chocolat
Wein & Sound
Das Roussillon zeigt seine Weine
Dîner „Goût de France 2017“ in Deutschland
6 Jahre BRAUKUNST LIVE
Flüssiges Weltkulturerbe
Brüssel lädt zu Salon du Chocolat
20. Mundelsheimer Weintage
Am Puls der Branche
Millésime Bio 2017
Wine&Jazz meets FoodTrucks
Die weibliche Seite von Craft Beer
Sommer, Elbe und frischer Matjes
Der „Bordeaux Wein Truck“ tourt durch Deutschland
Genießen, Probieren, Feiern
Schlemmen wie auf dem Luxusliner
Die Free From Food Awards kommen nach Deutschland
Salon du Chocolat
Bloß nicht schon wieder Wein!
Expovina in Zürich
Gustav: Wo nachhaltiger Konsum zum Erlebnis wird
Guter Wein passt immer
Gourmesse - Die Messe für Geniesser
Man sagt, er habe magische Kräfte ...
Vienna Food Week
„Wein auf der Insel“ mitten im Neckar
Herbstzeit = Weinzeit
29. Dithmarscher Kohltage
Olympische Ringe für den Almkäse
Hamburger Heimatgefühle
Vallendar meets South Africa
Aus Dschungelkönigin wird Matjesqueen
Dem echten kubanischen Mojito auf der Spur
AEG Taste Academy
10. Edition „La Part des Anges“
Das Saint Mont Weinfest
Bruno Paillard auf der Prowein 2015
Die Mittwochsköche: Kochen mit Philipp
Große Adventsweinprobe
Helbing lädt ein
Lernen, wo der Wein wächst
La Part des Anges 2014
Heißgetränke in Kapseln und Pads auf dem Vormarsch
Werden Sie German Chocolate Master 2015
Apéros Bordeaux hanseatisch
Bier- und Hopfenfest
Belgian Beer Weekend
„Laverstoke Mill“ lädt ein
Salon du Chocolat: Weltweit
Jetzt werden auch die Männer „abgekocht“
Zum Feierabend Bordeaux erleben
130 Meter Sterneküche
Restaurant-Wochen mit Frank Rosin
Sylter Wein & Genuss Festival 2014
INTERNORGA mit mehr Highlights denn je
Whisky-Erlebniswelt: THE VILLAGE 2014
Castel bei der Prowein 2014
20 Jahre SCHUSSENRIEDER Bierkrugmuseum
Salon du Chocolat
Mirko Reeh hat fertig: 1. Frankfurter Gourmet Festival
Ein tolles Paar: Grünkohl und HELBING Kümmel
Die Nacht der Guten Weine“ gefeiert
17. Internationale Almkäseolympiade in Galtür
Schwarzwälder Schinken-Genießertage in Berlin
Sachsen lockt mit prächtigen Weinfesten!
Men only: Männerabend mit Tim Meierhans
Davidoff Tour Gastronomique 2011 auf Sylt
Benvenuti in der Casa Barilla
Rendez-vous avec Bordeaux
Cocktail-Kurs "Mischen Possible"
Live-Chat mit Chef-Vegetarier
FINEST SPIRITS FESTIVAL 2011
Whisky-Guru Jim Murray kommt nach Deutschland
Whisky-Festival Leiden: Verkostung in der Kirche
Kulinarisches Gastspiel: Vichit Mukura im Restaurant Mark’s
Porsche meets Vallendar
Weinbauer trifft Bierbrauer
Versteigerung „LA PART DES ANGES - DER ANTEIL DER ENGEL“
Mainz: Fünftes „Taste-Tival“
Kerrygold-Spargelkreationen vom Sternekoch
Petit Salon du Chocolat lädt ein
EGAST 2010 – viel mehr als Fachmesse
WineStyle Hamburg und Wein am Main Frankfurt starten in 2010 durch
VERPOORTEN, Espresso & more
Whisky weiter auf Erfolgskurs
Deutschland kocht!
Mit Milch? StayGuest lädt zur TeaTime
Taste-Tival: Erste Veranstaltungen sind schon ausgebucht
Genussmesse "fine" 2009: Die Welt des großen Genießens
Kulinarische Höhepunkte mit den Kräutern der Provence
Cheese: Sieben auf einen Streich
WORLD CHOCOLATE MASTERS 2009
11. Moskauer Internationale Bierfestival
Callebaut-Schokoladenfest
coffeena - Branchenmesse mit Publikumsevent
Kochkurse mit Horst Lichter (Termin-Änderung)
Cöpenicker Whiskyherbst 2009
Wenn das die alten Römer wüssten…
Kulinarische Höhepunkte mit den Kräutern der Provence
„Wein am Main“ startet am 18. April
InterWhisky München 2009

 


Veröffentlicht am: 05.11.2009

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 



Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit