Startseite  
   

27.01.2023

 

 

Like uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

 


 

Werbung


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Vom Nikolaus-Express bis zur Gourmettour

Stimmungsvolle Bahnfahrten im Advent für Groß und Klein



(w&p) Weihnachtliche Bahnreisen: Kuschlig warm geht es mit der Rhätischen Bahn durch die Winterlandschaft. Während der Schnee leise rieselt, kommt im Zug Weihnachtsstimmung auf. Erwachsene Bahnfans genießen ein winterliches Drei-Gänge-Menü auf der Weihnachtsreise durch die beeindruckende Rheinschlucht. Auf die Kleinen wartet der Nikolaus-Express oder eine Fahrt ins Lichterland mit dem Kinderschaffner Clà Ferrovia.

Kulinarische Weihnachtsfahrt durch die spektakuläre Rheinschlucht

Ruinaulta nennt sich die monumentale Rheinschlucht zwischen Ilanz und Reichenau auf Romanisch. Wer sie auf Schienen entdecken möchte, hat am 3. und 10. Dezember 2022 Gelegenheit. Dann beginnt in Chur die kulinarische Reise mit einem dreigängigen Adventsmenü. Durch die Schlucht geht es vorbei an den bis zu 350 Meter hohen Felswänden, den sogenannten Ruinas, nach Distentis/Mustèr. Nach einem Champagner-Cocktail genießen Gourmets gefüllte Pflaumen mit Speckmantel und anschließend eine Rieslingschaumsuppe. Als Hauptgang wartet feines Rindsfilet mit Maronenkruste an einer fruchtigen Hagebuttensauce mit cremiger Kürbis-Polenta und Brokkoli. Das Dessert lässt das Menü ausklingen: Eine Grand Marnier Roulade mit eingelegten Orangen zum Kaffee oder Tee.

• Die Fahrt inklusive Drei-Gang-Menü mit Aperitif und Kaffee kostet für Erwachsene CHF 134.
• Bei allen Terminen gibt es wahlweise auch Gerichte für Vegetarier.
• Abfahrt: Chur ab 17.56 Uhr, Ankunft: Chur an 21.02 Uhr

Ho Ho Ho – auf in den Nikolaus-Express

Mit dem nostalgischen Nikolaus-Express reisen kleine Bahngäste am Samstag, 3. Dezember 2022, an einen noch unbekannten Ort auf der Suche nach dem Nikolaus. Zum Glück reisen zwei Feen mit, die den Nikolaus kennen und helfen. Am Zielort warten schon kräftige Gerstensuppe und Punsch zum Aufwärmen. Gestärkt geht es auf die Suche nach dem Nikolaus.

• Jedes Kind erhält ein Nikolaus-Säckchen.
• Der Nikolaus-Express kostet für Erwachsene CHF 65. Kinder bis sechs Jahre zahlen CHF 15, von sechs bis 16 Jahren CHF 30.
• Der Start ist ab Landquart um 14.55 Uhr oder ab Chur um 15.30 Uhr möglich. Rückkehr in Chur um 19.30 Uhr oder in Landquart um 19.58 Uhr.

Die Geheimnisse des Lichterlands erkunden

Am 11. Dezember 2022 fahren Kinder ab vier Jahren mit der Dampflok und dem «Kinder-Kondukteur» Clà Ferrovia ins geheimnisvolle Lichterland. Dort leuchtet ein Adventslicht – doch das sieht nur, wer es findet. Clà weiß, wo dieser märchenhafte Ort ist.

Und weil bald Weihnachten ist, führt er die kleinen Bahngäste dorthin. Während der Reise erzählt Clà, der schon seit über 100 Jahren bei der Rhätischen Bahn als Schaffner arbeitet, von seinen Abenteuern. Dabei weiht er die «Kurzen» und «Langen» in die Geheimnisse des Lichterlandes ein. Musikalische Begleitung erfahren Clàs Geschichten dabei vom Liedermacher Linard Bardill. Speziell für die Fahrt hat er ein Adventslied komponiert, das er gemeinsam mit den Kindern einstudiert.

Auch die Eltern und erwachsenen Begleitpersonen kommen bei dieser Fahrt nicht zu kurz. Sie genießen die romantische Adventsstimmung in den nostalgischen Holzklassewagen. Während die Dampflok entspannt und gemächlich durch die Graubündner Winterlandschaft zieht, lässt es sich ganz wunderbar abschalten.

• Geeignet für Kinder ab vier Jahren. Wetterfeste, der Jahreszeit entsprechende Kleidung und gutes Schuhwerk sind erforderlich. Im Lichterland gibt es einen kleinen Imbiss.
• Jedes Kind erhält von Clà Ferrovia ein spezielles Andenken.
• Der Ausflug ins Lichterland kostet für Erwachsene CHF 85. Kinder (vier bis 14 Jahre) zahlen CHF 35.
• Start- und Endpunkt für die Reise ist der Bahnhof Chur. Treffpunkt ist um 15.20 Uhr, Abfahrt um 15.38 Uhr, Rückkehr in Chur um 19.43 Uhr

Foto: RhB,-Erik-Süsskind

 


Veröffentlicht am: 24.11.2022

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

 
         
     
     
     

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 
Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 
Rechtliches
© 2007 - 2023 by genussmaenner.de. Alle Rechte vorbehalten.