Startseite  

16.08.2018

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

EGAST 2010 – viel mehr als Fachmesse

Inzwischen hat sich die Schauküche auf der Straßburger EGAST zum internationalen Treffpunkt für Spitzenköche und Spitzensommeliers entwickelt, ebenso für renommierte Dienstleister und Berater von der Zuliefererseite. Längst ist die EGAST, die 2010 vom 14. bis 17. März in Straßburg stattfindet, viel mehr als eine Fachmesse für Ausstattung, Gastronomie, Lebensmittel, Dienstleistungen und Tourismus.

Allein acht Drei-Sterne-Köche haben sich für die EGAST Cook Shows angesagt: Pascal Barbot, L’Astrance, Paris; Pierre Gagnaire vom gleichnanimige Restaurant in Paris; Marc Haeberlin, L’Auberge de l’Ill, Illhäusern; Jean-Georges Klein, L’Arnsbourg, Baerenthal; Claus Peter Lumpp, Restaurant Bareiss, Baiersbronn; Régis Marcon, Restaurant Régis & Jacques Marcon, St-Bonnet-le-Froid; Jean-Georges Vongerichten; Restaurant Jean-Georges, New York, und Harald Wohlfarth, Schwarzwaldstub, Baiersbronn; sowie Zwei-Sterne-Köche und weitere Küchenmeister von Rang und Namen.

Solchen Meistern beim Kochen zuzusehen, kann allein schon als Besonderheit gelten. Auch Möglichkeiten zum interessanten Erfahrungsaustausch dürften sich bieten. Doch nicht nur dies, zusätzlich werden Weine von Spitzensommeliers präsentiert, wie Markus Del Monego; Serge Dubs, ebenfalls aus der Auberge de l’Ill und bester Sommelier der Welt 1989, sowie seit 2004 Präsident der UDSF (französischer Sommelierverband); oder Enrico Bernardo, Dozent an der Carlo Porta, der berühmten Hotelfachschule in Mailand, und bester Sommelier der Welt 2004. Hinzu kommen berühmte Meister ihres Fachs von der Zuliefererseite, wie David Boespflug, französischer Meister des Fleischerhandwerks und internationaler Fachberater, oder Pierre Hermé, der berühmte Pariser Patissier, der nicht nur mehrere Geschäfte in Paris, sondern auch sieben Verkaufstellen in Tokio betreibt.

Die EGAST 2010 wird als internationale Fachmesse von den STRASBOURG EVENEMENTS, der Straßburger Messegesellschaft, in den dortigen Messehallen veranstaltet. Zu den weiteren Highlights zählen das „Café de la Tribune“ mit Podiumsdiskussionen, sowie „Les Anneaux de Vin“, in denen sich Winzer vorstellen. Das Messerestaurant wird von keinem Geringeren geführt, als Roland Burtsche, Inhaber des bekannten Freiburger Hotels Colombi mit Michelin-Stern.

Zahlreiche Wettbewerb und Trophäen zählen zum Programm der EGAST:

„Trophée Chefs de Collectivités“ – Gemeinschaftsverpflegung, Anmeldung bis 1.2.2010 unter info@charte-conseils.fr

„Trophée Femmes et Chefs“ – Frauen als Spitzenköche, Anmeldung bis 1.2.2010 unter +33 (0) 3 88 25 05 15

„Trophée Innovation Bouchère Festive“, französischer Wettbewerb des Fleischerhandwerks, Anmeldung unter +33 (0) 3 88 78 72 23

„Trophée Nouveaux Entremets“ – neue Süßspeisen, Anmeldung unter +33 (0) 3 88 56 16 16

„Trophée Meilleur Barman“, Anmeldung unter +33 (0) 3 88 36 31 28

„Trophée Lords du Sandwich“ – Wettbewerb des Bäcker- und Konditorhandwerks, Anmeldung unter +33 (0) 3 88 15 24 00

ein Elsässer Wettbewerb für Auszubildende im Gastgewerbe; sowie als Neuheit die „Trophée Paul Haeberlin“, ein Wettbewerb für die besten Teams aus Köchen, Sommeliers und Servicepersonal, die im selben Betrieb arbeiten, zu Ehren des verstorbenen „Monsieur Paul“.

Die Messe ist von 10 bis 19 Uhr geöffnet, am Montag, 15.3.2010, bis 21 Uhr.
Näheres unter www.egast.fr.

Text: Dieter Simon

Immer informiert sein?

Lesen Sie auch diese Artikel:

Der Tag der Tomate
Tage des offenen Weingutes in Sachsen
Wine&Jazz meets FoodTrucks
Heiße Beats, eiskalte Drinks
Das Land der unbegrenzten (kulinarischen) Möglichkeiten
Barilla sucht den „Master of Pasta“
Tage der offenen Weinkeller & Weinberge
1. Deutsche Tomatenfestival
2. „Weintasting der Superlative“ mit vinophilen Raritäten
24. Internationalen Almkäseolympiade
Friede, Freude, Beats & Bohne
11. Helbing-Matjes-Festival
Das BARRIQUE FORUM PFALZ lädt ein
Teilen – Essen ist, was uns verbindet
VieVinum 2018
Das Fichtelgebirge am Tag des Bieres
Lauffener Weintage 2018
„Wein & Sound“
7. Craft Spirits Festival DESTILLE BERLIN
Die vierte 0711 Spirits steht vor der Tür
Vienna Coffee Festival
Wein 4.0 – Genuss im Wandel der Zeit
Anuga Meat
Kookeet in Brügge
Wine&Jazz meets FoodTrucks
Braukunst trifft Grillkunst
Food-Festival TREK zieht durch Holland
Grünes Licht für nachhaltige Küche
World Whisky Day
Gin Mare lädt zu MedRooftops ein
Kulinarisches Duo: Auswärtsspiel und Heimspiel
Rheingauer Schlemmerwochen
Natur.Kücheim Kufsteinerland
Craft Spirits Festival DESTILLE BERLIN
Craft Spirits Festival DESTILLE BERLIN
11. Petit Salon du Chocolat
Wein & Sound
Das Roussillon zeigt seine Weine
Dîner „Goût de France 2017“ in Deutschland
6 Jahre BRAUKUNST LIVE
Flüssiges Weltkulturerbe
Brüssel lädt zu Salon du Chocolat
20. Mundelsheimer Weintage
Am Puls der Branche
Millésime Bio 2017
Wine&Jazz meets FoodTrucks
Die weibliche Seite von Craft Beer
Sommer, Elbe und frischer Matjes
Der „Bordeaux Wein Truck“ tourt durch Deutschland
Genießen, Probieren, Feiern
Schlemmen wie auf dem Luxusliner
Die Free From Food Awards kommen nach Deutschland
Salon du Chocolat
Bloß nicht schon wieder Wein!
Expovina in Zürich
Gustav: Wo nachhaltiger Konsum zum Erlebnis wird
Guter Wein passt immer
Gourmesse - Die Messe für Geniesser
Man sagt, er habe magische Kräfte ...
Vienna Food Week
„Wein auf der Insel“ mitten im Neckar
Herbstzeit = Weinzeit
29. Dithmarscher Kohltage
Olympische Ringe für den Almkäse
Hamburger Heimatgefühle
Vallendar meets South Africa
Aus Dschungelkönigin wird Matjesqueen
Dem echten kubanischen Mojito auf der Spur
AEG Taste Academy
10. Edition „La Part des Anges“
Das Saint Mont Weinfest
Bruno Paillard auf der Prowein 2015
Die Mittwochsköche: Kochen mit Philipp
Große Adventsweinprobe
Helbing lädt ein
Lernen, wo der Wein wächst
La Part des Anges 2014
Heißgetränke in Kapseln und Pads auf dem Vormarsch
Werden Sie German Chocolate Master 2015
Apéros Bordeaux hanseatisch
Bier- und Hopfenfest
Belgian Beer Weekend
„Laverstoke Mill“ lädt ein
Salon du Chocolat: Weltweit
Jetzt werden auch die Männer „abgekocht“
Zum Feierabend Bordeaux erleben
130 Meter Sterneküche
Restaurant-Wochen mit Frank Rosin
Sylter Wein & Genuss Festival 2014
INTERNORGA mit mehr Highlights denn je
Whisky-Erlebniswelt: THE VILLAGE 2014
Castel bei der Prowein 2014
20 Jahre SCHUSSENRIEDER Bierkrugmuseum
Salon du Chocolat
Lauffen wird zum Dorado für Genießer
Creative-Crema-Contest – im Zeichen der Märchen
AVERNA on Tour
Sauvignon Blanc Forum im Winzerkeller Auggener Schäf
Mirko Reeh hat fertig: 1. Frankfurter Gourmet Festival
Ein tolles Paar: Grünkohl und HELBING Kümmel
Die Nacht der Guten Weine“ gefeiert
17. Internationale Almkäseolympiade in Galtür
Schwarzwälder Schinken-Genießertage in Berlin
Sachsen lockt mit prächtigen Weinfesten!
Men only: Männerabend mit Tim Meierhans
Davidoff Tour Gastronomique 2011 auf Sylt
Benvenuti in der Casa Barilla
Rendez-vous avec Bordeaux
Cocktail-Kurs "Mischen Possible"
Live-Chat mit Chef-Vegetarier
FINEST SPIRITS FESTIVAL 2011
Whisky-Guru Jim Murray kommt nach Deutschland
Whisky-Festival Leiden: Verkostung in der Kirche
Kulinarisches Gastspiel: Vichit Mukura im Restaurant Mark’s
Porsche meets Vallendar
Weinbauer trifft Bierbrauer
Versteigerung „LA PART DES ANGES - DER ANTEIL DER ENGEL“
Mainz: Fünftes „Taste-Tival“
Kerrygold-Spargelkreationen vom Sternekoch
Petit Salon du Chocolat lädt ein
WineStyle Hamburg und Wein am Main Frankfurt starten in 2010 durch
VERPOORTEN, Espresso & more
Whisky weiter auf Erfolgskurs
Winzer Europas in der Toskana
Deutschland kocht!
Mit Milch? StayGuest lädt zur TeaTime
Taste-Tival: Erste Veranstaltungen sind schon ausgebucht
Genussmesse "fine" 2009: Die Welt des großen Genießens
Kulinarische Höhepunkte mit den Kräutern der Provence
Cheese: Sieben auf einen Streich
WORLD CHOCOLATE MASTERS 2009
11. Moskauer Internationale Bierfestival
Callebaut-Schokoladenfest
coffeena - Branchenmesse mit Publikumsevent
Kochkurse mit Horst Lichter (Termin-Änderung)
Cöpenicker Whiskyherbst 2009
Wenn das die alten Römer wüssten…
Kulinarische Höhepunkte mit den Kräutern der Provence
„Wein am Main“ startet am 18. April
InterWhisky München 2009
WineStyle nimmt Kurs auf Hamburg
Rendez-vous mit dem Roséweltmeister
Salon du Chocolat
Vorgeschmack auf einmalige Kreationen
Neue Gesichter auf der „fine“
Whisky Live!
Von Genießern für Genießer - Gourmet-Festival Sylt
Haute Couture der Schokolade in Köln
Neue Messe für die Szene: „Get Connected“
Sternenglanz aus China
Inter-tabac - Internationaler Branchentreffpunkt

 


Veröffentlicht am: 22.12.2009

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

Männermode - mal schauen?

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit