„Battlefield 3“ ein Kassenschlager

Volltreffer für „Battlefield 3“: Der Ego-Shooter von Electronic Arts erweist sich wie erwartet als gigantischer Verkaufserfolg und lässt die Herzen von Actionfans höher schlagen. In den Games-Charts von media control winkt zum Auftakt gleich drei Mal der erste Platz: Die Limited Edition prescht im PS3-, Xbox-360- und PC-Vollpreis-Ranking an die Spitze des Feldes.

In der PS3-Hitliste besetzt US-Sergeant Blackburn, der mit seinen Kameraden unter anderem in New York, Paris, Irak und Iran eingesetzt wird, zwei Stellungen auf einmal: Die Standard-Variante von „Battlefield 3“ hält zusätzlich auf der zehnten Position Einzug.

Zweitbester Neuling in dieser Woche ist „Uncharted 3: Drake’s Deception“. Die Geschichte des sympathischen Schatzsuchers Nathan Drake, der auf den Spuren des berühmten Lawrence von Arabien wandelt, wird an zweiter Stelle erzählt. Das Sportgame „Fifa 12“ geht in die Defensive und rutscht von zwei auf drei ab.

Auf Xbox 360 gleitet „Fifa 12“ ebenfalls um eine Position nach unten und ergattert nun Silber. „Forza Motorsport 4“ hält das Tempo und saust erneut an dritter Stelle über die Ziellinie.

Ob Skifahren, Golf, Tennis oder Baseball: Neueinsteiger „Kinect Sports Season Two“ (5) hat für jeden Sportbegeisterten etwas zu bieten. Die Joker Steelbook Edition von „Batman: Arkham  City” debütiert auf der Sechs, die Standard Edition von „Battlefield 3“ kommt auf der Neun unter.

In den PC-Vollpreis-Charts verdrängt „Battlefield 3“ die Konkurrenten „Die Sims 3: Einfach tierisch“ (Vorwoche: eins) und „Fußball Manager 12“ (Vorwoche: zwei) auf die Plätze zwei und drei. An 18. Stelle wartet schließlich die „IHF Handball Challenge 12“ auf  potentielle Herausforderer.

© Copyright by genussmaenner.de - Berlin, Deutschland - Alle Rechte vorbehalten.
Veröffentlicht am {DATE:d.M.Y : DE} unter dieser Internetadresse: http://www.genussmaenner.de/index.php?aid=20650