LARTE Tesla Model S - die erste Skizze

In nur einem Tag von der Zeichnung zum realen Traumwagen

Zum neuen Tesla Model S by LARTE kursieren bereits viele Spekulationen: Aber wie wird das fertige Auto wohl wirklich aussehen? Einen Tag vor der öffentlichen Präsentation auf der Top Marques Monaco (16. April um 15 Uhr) lüftet LARTE Design den Vorhang ein wenig und gibt der eigenen Vorstellungskraft ausgiebig Nahrung.

„Es ist das erste Mal, dass wir eine Zeichnung unseres revolutionären Karosserie-Konzepts veröffentlichen“, erklärt LARTE CEO Alexey Yanovskiy: „Um das enorme sportliche Potenzial dieses überlegenen Elektrofahrzeugs herauszuarbeiten, hat das LARTE Design Studio extrem scharfe Linien zu Papier gebracht.“

Darüber hinaus besteht das Bodywork aus dem innovativen Material Basaltfaser und spiegelt somit die Idee des Autos von morgen perfekt wider. Dieses Material wird aus natürlichem Lava-Gestein hergestellt und ist in seinem Eigenschaftsmix sogar eine echte Konkurrenz für Carbon. Trotz seines „steinernen“ Hintergrunds ist das Set aus Front- und Heckschürze extrem leicht und wiegt nur 13 Kilogramm – inklusiver aller Zubehörteile.

Wie bereits aus der Zeichnung ersichtlich ist, geriet das Design nicht minder beeindruckend. „Dennoch möchten wir Ihnen natürlich gerne das echte Auto persönlich vorstellen und laden Sie ein, live bei der Enthüllung dabei zu sein“, erklärt Alexey.

© Copyright by genussmaenner.de - Berlin, Deutschland - Alle Rechte vorbehalten.
Veröffentlicht am {DATE:d.M.Y : DE} unter dieser Internetadresse: http://www.genussmaenner.de/index.php?aid=37870