Morgengruß von Helmut Harff: Alles Walzer

... am Tag des Tanzes

Keine Probleme, in der Musik versinken, sich mit und nach ihr bewegen - das ist Tanzen. Heute wird wahrscheinlich auf keinem Ball verkündet "Alles Walzer" und doch steht der Tanz, steht das Tanzen im Mittelpunkt dieses Tages, an dem auch wieder die negativen Meldungen überwiegen werden. Heute ist der Internationale Tag des Tanzes.

Getanzt wird auf der ganzen Welt und das nicht nur, aber vor allem am 29. April 2016, dem Welttag des Tanzes! Initiiert wurde der Welttanztag im Jahr 1983. Ausgerufen wurde der durch das Internationale Komitee des Tanzes des Internationalen Theater Institutes (ITI-UNESCO). Als Datum wurde der Geburtstag von Jean-Georges Noverre festgelegt. Er gilt als Schöpfer des modernen Balletts, wie auf www.kleiner-kalender.de zu lesen ist.

Tanzen, das ist etwas, was nicht zu meinen Stärken gehört. Nicht das ich über meine Beine stolpere oder die Füße meiner Tanzpartnerin malträtiere, aber irgendwie fehlt mir das richtige Rythmusgefühl. Allerdings kann ich sogar behaupten, dass ich mit der Primaballerina der Komischen Oper getanzt habe - auf einer Theaterfeier und es war kein Walzer.

Tanzen, Ballett, das begleitete mich schon mein ganzes Leben. Ich liebe diese Verbindung von Musik und Tanz, ich liebe diese fließenden Bewegungen, ich bin fazsiniert von Handlungsballetten, aber auch vom Ausdruckstanz. Ich liebe aber auch die klassischen und modernen Tänze, ich liebe Tanzfilme - ich bin eben ein Fan.

Tanzen, das ist für mich auch die Musik von Orchestern wie Huogo Strasser oder James Last. Tanzen und Livemusik, das gehört einfach zusammen.

Tanzen, dass ist etwas, was jung und fit hält. Tanzen - das ist Bewegung für jedes Alter und macht Spaß.

Jetzt mache ich mir mein Frühstück - und höre Tanzmusik.

Ihnen wünsche ich ein genussvolles Frühstück. Vielleicht gehen Sie ja mal am Wochenende tanzen oder in ein Ballett.

© Copyright by genussmaenner.de - Berlin, Deutschland - Alle Rechte vorbehalten.
Veröffentlicht am {DATE:d.M.Y : DE} unter dieser Internetadresse: http://www.genussmaenner.de/index.php?aid=45169