Wirtschafts-News vom 30. März 2017

Michael Weyland informiert...

Ein klares Ergebnis: Subaru ist in Deutschland die Automarke mit den zufriedensten Kunden. Das haben die Leser der „Auto Bild“ im Rahmen der Image-Umfrage „Die besten Marken in allen Klassen“ entschieden. Neben den Hauptkategorien Qualität, Design und Preis wurden die Teilnehmer noch zu weiteren kaufrelevanten Themen befragt.

Mit 84 Prozent aller Stimmen holt sich Subaru den ersten Platz in der Kategorie „Guter Kundendienst“. Der beispielhafte Kundenservice des japanischen Automobilherstellers ist auch sein Erfolgsgeheimnis. Und das aus gutem Grund: Eine hohe Kundenzufriedenheit mit Autohaus und Werkstatt stärkt nicht nur Markenimage und Kundenbindung, sondern hilft auch bei der Neukundenakquise. Denn nur wer zufrieden ist, bleibt seiner Marke treu und berichtet Familie, Freunden und Kollegen von den positiven Erlebnissen. Subaru hat das verinnerlicht und legt großen Wert auf gut ausgebildete Service-Mitarbeiter, die im Umgang mit Kunden und Interessenten regelmäßig umfassend geschult werden.

Darüber hinaus bietet der Autohersteller seinen Kunden eine Fünf-Jahres-Garantie für alle Neuwagen – kostenlos und bis zu einer Laufleistung von 160.000 Kilometern.Die deutsche Kaufentscheiderstudie der „Auto Bild“ fand bereits zum sechsten Mal statt und gilt in der Branche als wichtiges Instrument zur Selbsteinschätzung. Ein Blick auf die Auswertung zeigt, welche Eigenschaften welcher Automarke zugeschrieben werden. Das Ergebnis ist aussagekräftig: Über 60.000 Teilnehmer haben ihre Meinung in verschiedenen Kategorien kundgetan.

In den Osterferien zahlen Urlauber deutlich weniger für ihren Mietwagen als zu anderen beliebten Reisezeiten: In Urlaubsländern kostet ein Fahrzeug zu Ostern durchschnittlich 28 Euro pro Tag und damit ein Drittel weniger als in den Sommerferien, dann sind es 42 Euro pro Tag.

Trotz Ferienzeit wählen Reisende für ihren Osterurlaub günstige Mietwagen", sagt man bei CHECK24.de. "Dennoch sollten Urlauber möglichst frühzeitig buchen, um garantiert die gewünschte Fahrzeugklasse zu bekommen."

In Spanien, dem bei CHECK24-Kunden beliebtesten Land für Mietwagenbuchungen, zahlen Reisende in den Osterferien mit 23 Euro pro Tag im Schnitt lediglich zwei Euro mehr für ihr Leihfahrzeug als im Jahresmittel. Auch für Mietwagen in Italien steigen die durchschnittlichen Preise zu Ostern nur moderat (plus drei Euro pro Tag). Je nach Region wird es für Mietwagenkunden zu Ostern sogar günstiger:  In Griechenland zahlen Verbraucher zu Ostern mit 19 Euro pro Tag im Schnitt fünf Euro weniger als im Jahresmittel.

Diesen Beitrag können Sie nachhören oder downloaden unter:
www.was-audio.de/aanews/News20170330_kvp.mp3

© Copyright by genussmaenner.de - Berlin, Deutschland - Alle Rechte vorbehalten.
Veröffentlicht am {DATE:d.M.Y : DE} unter dieser Internetadresse: http://www.genussmaenner.de/index.php?aid=50177