Dreifach genau

... die G-SHOCK GRAVITYMASTER

Schon mit der GPW-1000 stellte G-SHOCK vor 3 Jahren ein bahnbrechendes Zeitmess-System vor. Die Entwicklungsabteilung der japanischen Brand hat den technischen Fortschritt seitdem kontinuierlich fortgeführt und stellt mit der GPW-2000 die neueste Innovation vor.

Egal an welchem Punkt der Erde man sich befindet, die neue Pilotenuhr zeigt zuverlässig die lokale Uhrzeit. Dazu greift die GPW-2000 auf GPS-Daten und Funksignale zurück. Neu ist die Verbindung mit dem Smartphone, die es der GPW-2000 erlaubt, online auf Zeitserver zuzugreifen und sie ermöglicht der neuen G-SHOCK noch mehr: mit einer Flugprotokollfunktion werden Standort- und Uhrzeitdaten aufgezeichnet und in einer Karte übersichtlich dargestellt, die gesammelten Flugdaten können darüber hinaus sogar bei Bedarf exportiert werden.

Man muss kein Pilot sein um diesen Mehrwert zu schätzen, als kleine Hilfe für den Alltag kann sich die GPW-2000 so nämlich auch einfach Gehwege oder den Standort des geparkten Autos merken.

Auch für Vielreisende besonders interessant: Mit der Tough Solar Technologie ist die Uhr komplett unabhängig von Stromquellen, die Sonne allein genügt.

© Copyright by genussmaenner.de - Berlin, Deutschland - Alle Rechte vorbehalten.
Veröffentlicht am {DATE:d.M.Y : DE} unter dieser Internetadresse: http://www.genussmaenner.de/index.php?aid=51849