Die Riesen der Meere hautnah

Das Conrad Pezula bietet Whale Watching in Südafrika



Atemberaubende Begegnungen mit den Riesen der Meere bietet das 5-Sterne Resort Conrad Pezula an der Küste Südafrikas. Am Hotspot für Walbeobachtungen in Knysna kommt man dem Buckelwal und dem Südlichen Glattwal bis zu 50 Meter nah. Das Conrad Pezula kooperiert für die Bootstouren mit Ocean Odyssey,  dem einzigen offiziellen Anbieter für Walbeobachtungen in Knysna.

Der Südliche Glattwal, der bis zu 18 Meter lang und 80 Tonnen schwer werden kann, kommt weltweit nur im Südatlantik und im Südpazifik vor. Bis November ziehen Glattwale an die Küsten Südafrikas, um sich in den wärmeren Gewässern fortzupflanzen. Auch die Buckelwale sind zu dieser Zeit in Küstennähe anzutreffen.

Mit Ocean Odyssey können die Meeresriesen in ihrem natürlichen Lebensraum beobachtet werden. Kompetente Führer bringen den Gästen die vielfältige Tierwelt näher und zeigen ihnen auch Seehunde, Haie und Meeresvögel. Die Bootstouren starten auf Thesen Island. Die Insel in der traumhaften Knysna-Lagune ist vom Hotel in 20 Minuten zu erreichen.

Eine Whale Watching Tour dauert zwischen eineinhalb und zwei Stunden und kostet 54 Euro pro Person, Kinder unter 10 Jahren zahlen 40 Euro.

Foto: © Conrad Pezula

© Copyright by genussmaenner.de - Berlin, Deutschland - Alle Rechte vorbehalten.
Veröffentlicht am {DATE:d.M.Y : DE} unter dieser Internetadresse: http://www.genussmaenner.de/index.php?aid=51930