Die drei neuen Gesichter der "Chrono 4"

Eberhard & Co. feiert 130-jähriges Jubiläum mit „Chrono 4 130“

Die Armbanduhren der Kollektion „Chrono 4“ von Eberhard & Co. sind die einzigen Chronographen weltweit, welche vier Stoppzeiten in einer Reihe auf dem Zifferblatt anzeigen.

Schon lange ist diese patentierte Anordnung der vier Zähler zum Markenzeichen von Eberhard & Co. geworden. Zur Feier seines 130-jährigen Jubiläums hat der bis heute unabhängige Schweizer Uhrenhersteller 2017 nun die neue Jubiläumsedition „Chrono 4 130“ lanciert.
 
Das Edelstahlgehäuse des Modells „Chrono 4 130“ hat einen Durchmesser von 42 Millimetern und eine kreisförmig satinierte Lünette. Die mit der Ziffer “130” gekennzeichnete Krone ist zwischen zwei tropfenförmigen Drückern positioniert. Es gibt drei Zifferblattvarianten: in Silberweiß mit blauen Details und in Grau oder Schwarz mit orangefarbenen Details.

In allen Versionen sind lumineszierende Stundenmarkierungen auf das Zifferblatt appliziert. Der Gehäuseboden der „Chono 4 130“ ist achtfach verschraubt. Er ist mit einem satinierten Basrelief-Medaillon in der Mitte und dem Logo „Chrono 4 130“ mit erhabener Ziffer 4 dekoriert. Die Uhr ist bis 50 Meter wasserdicht. Zu ihr gehört ein grau-schwarzes „Carbon-Wear“-Armband. Neben dieser nicht limitierten Edition hat Eberhard & Co. 2017  eine weitere, limitierte Edition mit skelettiertem Zifferblatt und transparentem Gehäuseboden zur Feier des 130-jährigen Jubiläums lanciert.

Preis (Stand August 2017):
4.990,- Euro je Modellvariante

© Copyright by genussmaenner.de - Berlin, Deutschland - Alle Rechte vorbehalten.
Veröffentlicht am {DATE:d.M.Y : DE} unter dieser Internetadresse: http://www.genussmaenner.de/index.php?aid=52111