Wirtschafts-News vom 5. September 2017

Michael Weyland informiert...

(Michael Weyland) Im Rahmen des auf drei Jahre angelegten Engagements stellt der Automobilhersteller dem Sportclub drei  Proace Verso Achtsitzer zur Verfügung. Alle Fahrzeuge sind mit einer Lenkradschaltung ausgestattet, so dass sie auch von Rollstuhlfahrern gefahren werden können. Im Gegenzug ist das Markenlogo des Automobilherstellers ab sofort auf den Spieler-Trikots aller Ligamannschaften, den Werbebanden und bei den Print- und Online-Medien des Vereins präsent. „Wir sind stolz darauf, dass wir mit Toyota Deutschland einen international bekannten und hoch angesehenen Markenträger vorstellen dürfen, mit dem wir eine gemeinsame mittel- und langfristige Zusammenarbeit anstreben und der uns so Planungssicherheit gibt", so Winfried Hühn, 1.Vorsitzender der RBC Köln 99ers. Neben globalen Zielen wie der Environmental Challenge 2050, mit der das Unternehmen sich ehrgeizige Nachhaltigkeitsziele für eine klimafreundliche Zukunft gesetzt hat, spielt auch das lokale Engagement am Hauptsitz der Deutschland-Zentrale in Köln eine wichtige Rolle. Das Unternehmen engagiert sich traditionell für den Sport, aber auch den Kölner Karneval, das Waldlabor Köln und übernimmt in zahlreichen Projekten soziale Verantwortung für die Gesellschaft.

Wie verändern digitale Innovationen das Banking in den nächsten fünf Jahren? Welche Rolle spielen dabei die fortschreitende Regulierung, Advanced Analytics und Technologien wie Blockchain? Um diese spannenden Fragen dreht sich die Veranstaltung "Banking2022 - Reshaping the Banking Industry" der internationalen Managementberatung Bain & Company am 19. und 20. Oktober 2017 in Frankfurt am Main.

Das neu geschaffene Eventformat soll den Austausch zwischen Branchenexperten der Managementberatung und Young Professionals aus der Finanzdienstleistungs- und Technologiebranche fördern. Auch Universitätsstudierende und Promovierende aller Fachrichtungen mit ausgeprägtem Interesse an Banken- und Finanzthemen können teilnehmen.  Die Bewerbungsfrist für Young Professionals mit bis zu drei Jahren Berufserfahrung sowie Universitätsstudenten (Bachelor und Master) und Promovierende aller Fachrichtungen endet am 17. September 2017. 

Diesen Beitrag können Sie nachhören oder downloaden unter:
www.was-audio.de/aanews/News20170905_kvp.mp3

© Copyright by genussmaenner.de - Berlin, Deutschland - Alle Rechte vorbehalten.
Veröffentlicht am {DATE:d.M.Y : DE} unter dieser Internetadresse: http://www.genussmaenner.de/index.php?aid=52413