Wirtschafts-News vom 13. November 2017

Michael Weyland informiert...



(Michael Weyland) Der mit einer hochkarätigen Jury besetzte Rat für Formgebung - die deutsche Marken- und Designinstanz überhaupt - hat erneut ein Borgward-Produkt geehrt. Das vollelektrische Konzept-SUV BXi7 ist 2018 Preisträger des German Design Awards. Diese Ehre wurde zuvor bereits den Modellen BX7, BX5 und der SUV Coupé-Studie BX 6 zuteil.

Ziel des Rates für Formgebung ist die Förderung von innovativen Produkten und Projekten, die in der deutschen und internationalen Designlandschaft wegweisend sind. Somit erhält der vielfach als "innovativ" und "typisch deutsch" bezeichnete Designcharakter von Borgward seine offizielle Weihe von höchster Stelle. Der hochkarätig besetzte Rat wurde 1953 auf Initiative des Deutschen Bundestages als Stiftung gegründet und gilt als eines der weltweit führenden Kompetenzzentren für Kommunikation und Markenführung im Bereich Design. Das charakteristische Erscheinungsbild des BXi7 ist im Designcenter in Renningen nahe Stuttgart entstanden

Insgesamt 460 Topadressen für Schlemmer empfiehlt der Guide MICHELIN „Bib Gourmand Deutschland 2018“, der am 10. November für 17,90 Euro in den Handel gekommen ist.

Mit der dritten Auflage des 2015 erstmals vorgestellten Titels trägt Michelin der großen Beliebtheit des „Bib Gourmand“ Rechnung. Das Prädikat verweist auf sorgfältig zubereitete Speisen zu einem besonders guten Preis-Leistungs-Verhältnis. 2018 erhalten 33 Restaurants in Deutschland den Bib Gourmand neu, der „ein Maximum an Schlemmerei bis 37 Euro: gute Produkte, die schön zur Geltung gebracht werden“ sowie „eine moderate Rechnung“ verspricht.

Zusätzlich zur Preisgestaltung, die das Budget der Gäste im Auge behält, lautet die Grundbedingung für den Bib Gourmand, dass das Essen die Kriterien der MICHELIN Inspektoren erfüllt: Die Qualität der Produkte muss stimmen, ebenso die Sorgfalt bei der Zubereitung. Hinzu kommen präzise Garzeiten und Techniken, gekonntes Abschmecken und harmonische Verbindung der Aromen.

Die neue Ausgabe stellt alle Restaurants vor, die 2018 vom Guide MICHELIN den Bib Gourmand erhalten. Die Auswahl umfasst rustikale Gasthöfe, charmante Weinstuben ebenso wie trendig-legere Bistros. Die Küche reicht von bodenständig bis klassisch, von traditionell bis modern, von regional bis international. Die Gastronomen legen großen Wert auf frische, saisonale Zutaten und beziehen diese gern aus der Region.

Diesen Beitrag können Sie nachhören oder downloaden unter:
www.was-audio.de/aanews/News20171113_kvp.mp3

© Copyright by genussmaenner.de - Berlin, Deutschland - Alle Rechte vorbehalten.
Veröffentlicht am {DATE:d.M.Y : DE} unter dieser Internetadresse: http://www.genussmaenner.de/index.php?aid=53474