WAIKIKI SHORES

JOCKEY MEN lädt zum sportlichen Abenteuer auf HAWAII ein

Im Frühjahr/Sommer 2018 lässt sich das amerikanische Traditionslabel JOCKEY® von der Schönheit Hawaiis inspirieren und präsentiert das erste Fashion Thema für sportlich-aktive Männer von heute.

Im Süden von O'ahu lockt einer der berühmtesten Strände der Welt. Waikiki – Hawaiisch für „spritzendes Wasser“ – war einst die Ferienresidenz des hawaiischen Königshauses in Honolulu, dessen Mitglieder an seinen Stränden Zuflucht suchten und auf den ersten Surfbrettern die Wellen des Pazifiks herausforderten.

Heute ist die Gegend voller Resorts, von denen viele einen atemberaubenden Blick auf saphirblaues Wasser und die unzähligen Surfer bieten, für die täglich die Hälfte des Strandes abgesperrt wird. Was den Strand für die vielen Longboarder so unwiderstehlich macht, sind die langen, rollenden und sich letztlich auf spektakuläre Weise brechenden Wellen. Auch Anfänger kommen damit gut zurecht, und das ist einer der Gründe, weshalb jedes Jahr so viele Touristen den Weg hierher finden.

Die Kalakaua Avenue, der Hauptboulevard Waikikis, beherbergt Dutzende von Spitzenhotels und Shops der Luxusklasse. Hier kann man die Kuhio Avenue entlang flanieren (beide Straßen verdanken ihren Namen, wie viele der Inselstrände auch, einstigen Prinzen und Königen) und sich in einem der vielen Restaurants und Cafes stärken, wo man sich einen Tisch mit Ortsansässigen und Urlaubern teilen kann.

Besonders unvergesslich aber ist der Blick vom Diamond Head, einem grasbewachsenen Vulkan, der jetzt als State Park unter Naturschutz steht. Mutige Touristen folgen einem Pfad zum Gipfel, wo sie das eindrucksvolle Ufer auf sich wirken lassen oder rund um den gigantischen Krater wandern können, den ein vor 300.000 Jahren ausgebrochener Vulkan hinterlassen hat.

© Copyright by genussmaenner.de - Berlin, Deutschland - Alle Rechte vorbehalten.
Veröffentlicht am {DATE:d.M.Y : DE} unter dieser Internetadresse: http://www.genussmaenner.de/index.php?aid=54348