6,1 Prozent der deutschen Haushalte besitzen ein Elektrofahrrad

... meldet das Statistische Bundesamt

Zum Jahresanfang 2017 haben 2,3 Millionen Haushalte in Deutschland mindestens ein Elektrofahrrad besessen. Dies entsprach einem Anteil von 6,1 % aller Haushalte.

Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) anlässlich der Internationalen Fahrrad-Fachmesse Eurobike in Friedrichshafen (8. bis 10. Juli 2018) weiter mitteilt, hat sich damit die Anzahl der Privathaushalte mit motorisierten Fahrrädern in den letzten drei Jahren nahezu verdoppelt.

2014 hatte es noch in 1,2 Millionen Haushalten Elektrofahrräder gegeben (3,4 % aller Haushalte). (ampnet/nic)

Foto: Pixabay

© Copyright by genussmaenner.de - Berlin, Deutschland - Alle Rechte vorbehalten.
Veröffentlicht am {DATE:d.M.Y : DE} unter dieser Internetadresse: http://www.genussmaenner.de/index.php?aid=56852