Mein zweites Zuhause bei Oma und Opa

Zeitzeugen erinnern sich an ihre Großeltern

„Wenn ein Kind eine Großmutter hat, die es von Herzen liebt, dann besitzt es ein Juwel, das durch nichts zu ersetzen ist“, schreibt Ingrid Kohl-Willmanns, eine Mitautorin des Buches „Mein zweites Zuhause bei Oma und Opa“ aus tiefer persönlicher Erfahrung...

 

 

» Weiterlesen…
 

 
 

Interview mit einem DJ

Elvis rockt die Welt und Luther feiert sein Comeback

Herrlich absurd: Elvis, Martin Luther, Karl Valentin und viele mehr kehren als Stimmen aus dem Reich der Toten zurück. Sie können kaum glauben, was Stephen Hawking zufolge bald passieren wird: Wenn die Menschheit weiter macht wie bisher, wird unser Planet in 100 Jahren unbewohnbar sein. In der Satire „Interview mit einem DJ“ macht Dr. Mi-chael Lorenz geistreich und gar nicht bierernst auf unschöne Wahrheiten aufmerksam.

» Weiterlesen…
 

 
 

Am See

Eine berührende Geschichte

Sie ist die neue Stimme der tschechischen Literatur: Die Erfolgsautorin Bianca Bellová erzählt in Am See meisterhaft und authentisch von der Härte eines Schicksals.

 

 

» Weiterlesen…
 

 
 

Sehnsucht Israel

Mein Leben zwischen Kippa, Küche und Koriander

Häufig finden wir nur über Umwege zum Ziel. Für Tom Franz gilt das in jeder Hinsicht. In „Sehnsucht Israel. Mein Leben zwischen Kippa, Küche und Koriander“ schildert er seinen ungewöhnlichen Lebensweg, der ihn aus dem Rheinland nach Israel führte, vom Jurastudium zum Judentum und vom Hobby- zum Starkoch.

 

» Weiterlesen…
 

 
 

Zu viele Köche

Ein Fall für Nero Wolfe

Die fünfzehn besten Küchenmeister der Welt haben Nero Wolfe zu ihrer Tagung eingeladen. Als einer von ihnen sinnigerweise mit einem Tranchiermesser ermordet wird, erklärt der gewichtige Privatermittler sich bereit, den Mörder zu finden. Allerdings nur unter einer Bedingung: Er fordert als Honorar ein geheimes Würstchenrezept.

» Weiterlesen…
 

 
 

Die Scheinfirma

Ein satirischer Roman

Viel haben sie auf den ersten Blick  nicht gemein, der Sachgebietsleiter Betriebsprüfung a. D. Anton Brömer und der 68-jährige Steuerberater Waldemar Bretthauer. Während dieser Luxus und Genuss nicht abgeneigt ist, ist jener sparsam bis hin zum Geiz. Der eine protzt, der andere spart.

 

» Weiterlesen…
 

 
 

111 GRÜNDE, ROLLENSPIEL ZU LIEBEN

Eine Hommage an Würfel, Schwert und Raumanzug

Wenn Sie schon immer wissen wollten, warum Ihre Nachbarn Schwerter, Rüstungen sowie allerlei sonstigen Kram am Freitagnachmittag in ihr Auto laden und bis Sonntagabend verschwunden sind, oder was es mit Kunstblut, Pompfen und Trefferwürfen auf sich hat, dann sind Sie hier an der richtigen Adresse.

» Weiterlesen…
 

 
 

Verschieben Sie die Deutscharbeit - mein Sohn hat Geburtstag!

Die witzigsten Geschichten über Helikopter-Eltern

Von Dinkel-Zwang bis Noten-Klage: Helikopter-Eltern kreisen über ihren Kindern und fliegen ihnen sogar bis in die Uni hinterher. Sie sind ängstlich, ehrgeizig — und vor allem nervig. Wie sie ihren Kindern und dem Rest der Welt das Leben zur Hölle machen, davon erzählen Lena Greiner und Carola Padtberg in diesem Buch.

 

» Weiterlesen…
 

 
 

Grandhotel Angst

Ein Thriller mit garantiertem Gänsehaut-Effekt

Italien, März 1899. Die junge Nell reist mit ihrem Mann Oliver an die ligurische Küste, um in Bordighera ihre Flitterwochen zu verbringen. Das Paar logiert im luxuriösen Grandhotel Angst.

 

 

 

» Weiterlesen…
 

 
 

Skurriles aus tierärztlichen Praxen

Der Doktor und das liebe Vieh

68 Anekdoten nehmen den Leser mit in die oftmals verrückte Welt der Veterinärmediziner. Gesammelt von Tierarzt Dr. Edgar Dahmen bietet der Band „Skurriles aus tierärztlichen Praxen“ wahre Begebenheiten und heiteres Lesevergnügen.

 

» Weiterlesen…
 

 
 

© Copyright by genussmaenner.de - Berlin, Deutschland - Alle Rechte vorbehalten.
Veröffentlicht am {DATE:d.M.Y : DE} unter dieser Internetadresse: http://www.genussmaenner.de/index.php?id=163.50492.0.0.1.0