Startseite  
   

23.02.2024

 

 

Like uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

 


 

Werbung


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Genussfahrten und Kinderfahrt durch das winterliche Graubünden

Stimmungsvolle Erlebnisse für Groß und Klein mit der Rhätischen Bahn im Winter



Adventsstimmung auf Schienen: Mit Blick auf schneebedeckte Berge und Täler fährt die Rhätische Bahn ihre Gäste durch die malerische Winterlandschaft Graubündens. Während der Schnee leise rieselt und es draußen dunkel ist, kommt im Zug Weihnachtsstimmung auf.

Während erwachsene Bahnliebhaber winterliche Gourmet-Menüs auf den Genussfahrten genießen, entdecken kleine Fahrgäste mit dem Kinderschaffner Clà Ferrovia das Lichterland, um dort das Adventslicht zu suchen.

Welterbe Genussexpress

Mit dem Welterbe Genussexpress am 3. Dezember 2023 geht es ein letztes Mal in diesem Jahr auf die beliebte «Geführte Zeitreise ins UNESCO Welterbe RhB». Während der Fahrt von Chur nach St. Moritz berichten Zeitzeugen über prägende Ereignisse der Bahnpioniere und erzählen spannende Geschichten über das Leben entlang der Albulalinie. Dabei bescheren Bündner Gaumenschmause im 3-Gänge-Gourmet-Menü ein unvergessliches Erlebnis. Am Sonntag, 3. Dezember 2023 werden die Gäste ab 11.30 Uhr mit Champagner-Schaumsuppe mit Alpenkräutern, Kalbsfiletmedaillons an Veltliner Rotweinsauce mit Bündner Bergkäse und zweierlei Schokoladenmousse mit Mandelkrokant und Orangensauce verwöhnt.

Clà Ferrovia fährt ins magische Lichterland

In der Vorweihnachtszeit wird das geheimnisvolle Lichterland wohl von einem besonderen Licht erhellt: Ein Adventslicht soll dort leuchten.Nur der Kinderschaffner Clà Ferrovia weiß, wo sich dieses geheimnisvolle Licht versteckt. Mit seinem Freund Linard Bardill begleitet er die kleinen Fahrgäste und singt mit ihnen während der Fahrt ein Adventslied, das die Zugwaggons mit weihnachtlicher Stimmung erfüllt – ein unvergessliches Erlebnis für die ganze Familie! Am Samstag, 9. Dezember und Sonntag, 10. Dezember 2023, findet jeweils ab 15.41 Uhr eine Fahrt von Chur aus ins Lichterland statt.

Magie Genussexpress

Kulinarische Köstlichkeiten im nostalgischen Gourmino Speisewagen und magische Momente mit Zauberkünstler Tino Plaz erwarten die Gäste des Magie Genussexpress. Während draußen die spektakuläre Winterlandschaft Graubündens vorbeizieht, genießen die Gäste auf der Fahrt von Chur nach Samedan und zurück ein 3-Gang-Menü. Nicht nur das einzigartige Ambiente des nostalgischen Gourmino Speisewagens aus den 30-er Jahren versetzt sie in eine andere Zeit: Auch Zauberkünstler Tino Plaz entführt seine Gäste in eine Welt voller Magie und Überraschungen und nimmt sie mit auf Sinnesreise. Am Mittwoch, 13. und 20. Dezember, sowie am Donnerstag, 14. und 21. Dezember 2023 startet der Magie Genussexpress um 16.45 Uhr in Chur.

Arosa Genussexpress

Bevor der Arosa Genussexpress wieder im Jahr 2024 rollt, hält die beliebte Gourmetfahrt der Rhätischen Bahn noch zwei Fahrten im Dezember bereit, bei denen Kulinarik- und Bahnliebhaber auf ihre Kosten kommen. Während der Fahrt von Chur nach Arosa durch das Schanfigg und zurück genießen Fahrgäste ein schmackhaftes 3-Gänge-Menü mit regionalen und saisonalen Produkten. Jeweils am Freitag, 15. und 29. Dezember 2023, startet der Arosa Genussexpress um 18.45 Uhr in Chur.

Foto: © Rhätische Bahn

 


Veröffentlicht am: 08.12.2023

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

 
         
     
     
     

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 
Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 
Rechtliches
© 2007 - 2024 by genussmaenner.de. Alle Rechte vorbehalten.