Startseite  

03.12.2021

 

 

Like uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

 


 

Werbung


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

In Begleitung unterwegs

... mit der Traumprinzessinen für eine Nacht



Männer können auf sich selbst aufpassen und im Notfall auch solo eine gute Figur machen. Doch wieso sollten sie das tun? In netter Begleitung ist der Abend viel reizvoller.

Dabei ist die Frau am Arm längst nicht mehr nur ein nettes Accessoire, sondern eine vielseitige Bereicherung, die sich im Verlauf des Anlasses oft bis ins Bett erstreckt. Wir sprechen darüber, wie man mehr aus seinem Date macht.

Schick ausgehen

Kultur und kultivierte Begleitung sind kein Selbstzweck. Bildung und die damit zusammenhängende Zelebrierung von Kunst sind Genuss, der den Menschen nachhaltig formt. Wer in der Lage ist, Theater, Oper, Ausstellungen oder Performances angemessen zu wertschätzen, erschließt sich dadurch intellektuelle Lüste, die vielen Menschen verborgen bleiben. Das erstreckt sich auch auf die Menschen, mit denen wir uns umgeben: Wer möchte schon jemand ins exquisite Restaurant ausführen, dessen Horizont am Imbiss um die Ecke an seine Grenzen stößt? Und wie peinlich ist es, eine Vorstellung im Theater zu besuchen, wenn sich die Begleitung sichtbar langweilt?

Ohne Date geblieben? Kein Problem!


Wer es nicht rechtzeitig geschafft hat, eine Verabredung für sich zu gewinnen, aber nicht auf den teuren Opernkarten sitzen bleiben will, muss nicht verzweifeln. Damit kein Mann unbegleitet durchs Nachtleben irrt, stehen professionelle Begleiterinnen zur Verfügung. So findet man den richtigen Escort in Berlin nur mit ein paar Clicks im Internet.

Souverän gebildete Damen sehen dabei nicht nur schön aus, sondern sind auch in der Lage, sich zu diversen Themen gebildet zu unterhalten und so einen echten Beitrag zum Abend zu leisten. Es geht beim Thema Escort nie nur darum, eine Bettgeschichte zu buchen. Der Service der Ladys umfasst wesentlich mehr. Idealerweise weiß eine solche Begleitung diverse Lüste zu schätzen, die über das rein körperliche weit hinaus gehen. Stilsicher und umfassend kenntnisreich machen Escorts in jeder Situation eine gute Figur. Selbstverständlich benutzen wir hier die weibliche Form, wissen aber, dass auch galante Herren und Transgender zur Verfügung stehen. Und auch Damen wollen gelegentlich gut ausgeführt werden, ohne sich vorher lange um Dates bemühen zu müssen – gerade in Berlin kann jeder Wunsch bedient werden.

Professionelle Dienste - auch intim

Nennen wir die Dinge klar beim Namen: Escorts sind Sexarbeiter. Sie verkaufen die Illusion einer sozialen Beziehung, die ohne das Geld nicht existieren würde. Sie begleiten den Kunden zum Theater, zum Dinner und später gelegentlich auch ins Bett. Übrigens ist das kein zwingender Verlauf: Nicht immer ist intimer Verkehr vertraglich zugesichert, viele Escorts behalten sich das Ablehnen dieser Tätigkeit ausdrücklich vor. Wenn sie nicht davon überzeugt sind, im Bett eine angenehme Zeit zu verbringen – vor allem wenn der vorangegangene Abend auch eher Arbeit denn Genuss war – dürfen sie “Nein” sagen. Wer sich also darauf verlassen will, neben einer Begleitung auch den geschlechtlichen Vollzug zu buchen, sollte vorher das Kleingedruckte lesen oder bei der Vereinbarung des Service direkt nachfragen.
Fazit

Escorts sind die Traumprinzessinen für eine Nacht, die euch jeden Wunsch von den Augen ablesen. Dabei wollen besonders stilvolle Begleiterinnen mitunter wirklich erobert werden – zwar bieten sie professionelle Dienstleistungen an, springen aber auch nicht mit jedem Kunden in die Kiste. Wäre das nicht mal eine lohnende Herausforderung?

Foto: Pixabay

 


Veröffentlicht am: 19.10.2021

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

 
         
     
     
     

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 
Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 
Rechtliches
© 2007 - 2021 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.