Startseite  

03.12.2021

 

 

Like uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

 


 

Werbung


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Euro NCAP: Nur einer kommt nicht ganz auf den fünften Stern

Der Hyundai Bayon ging leicht in die Knie



Die Verbraucherschutzorganisation Euro NCAP hat fünf neue Modelle im Crashtest unter die Lupe genommen. Dabei bekamen der Ford Mustang Mach-E, der Hyundai Ionioq 5 und der Hyundai Tucson sowie der Toyota Yaris Cross jeweils die Höchstnote von fünf Sternen.

Der Hyundai Bayon (Foto) schnitt mit immer noch guten vier Sternen ab. Bei ihm fehlt für eine bessere Bewertung unter anderem ein Knieairbag. Zudem verfügt er nicht über den Mittelairbag von Ioniq 5 und Tucson.

In den Einzelbewertungen kam der Ford beim Insassenschutz Erwachsener auf 92 Prozent der möglichen Punkte, bei der Sicherheit mitfahrender Kinder auf 86 Prozent, beim Fußgängerschutz auf 69 Prozent und bei der Standardaussattung mit Sicherheitssystemen auf 82 Prozent. Beim Ioniq 5 waren es 88, 86, 63 und 88 Prozent; beim Tcson 86, 87, 66 und 70 Prozent, beim Yaris Cross 86, 84, 78 und 81 Prozent sowie beim Bayon 76, 82, 76 und 67 Prozent.

Zudem zeichnete Euro NCAP nachträglich den Ford Transit und Transit Custom in der Nutzfahrzeugbewertung mit „Gold“ aus, nachdem der Hersteller die Fahrzeuge nun serienmäßig mit einem Gurtwarner ausrüstet.

Foto: Autoren-Union Mobilität/Euro NCAP

 


Veröffentlicht am: 28.10.2021

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

 
         
     
     
     

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 
Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 
Rechtliches
© 2007 - 2021 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.