Startseite  

08.12.2019

 

 


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Morgengruß von Helmut Harff: Männergespräche

... sind gaaaaanz anders

Ich bin noch immer im  Rüganer Golf-Centrum Schloss Karnitz auf der Suche nach dem perfekten Abschlag, dem Super-Putt. Trotz inseltypischem Wetter - das Wasser kommt gern mal von oben - macht der 18-Lochplatz so richtig Spaß.

Gestern Abend fand sich dann bei Live-Musik eine Runde bei Wasser, O-Saft, Wein oder Bier im Clubhaus zusammen. Es wurde gegessen, getrunken und gequatscht. Schnell wurde man einander bekannt, schnell kam man ins Gespräch. Da war der Kollege, der ein sehr schönes Buch über seine Insel verfasst hat, da war die Zahnärztin, die keine Hassreden in ihrer Praxis duldet.

Schnell fanden sich einige Gesprächsgruppen. Und worüber redet man, redet Mann in einem Golfclub? Selbstverständlich über sein Handicap, über seine tollsten Schläge und seine tollen Schläger und darüber, wo man denn schon überall gegolft hat. So dachte ich zumindest. Doch - Sie ahnen es bereits - es kam ganz anders.

Die erste Frage war nämlich alles andere als eine Golferfrage: Eine Mann in der Runde wollte wissen, was den Reiz vom Golfen ausmacht. Schnell war man sich einig, dass es weder das Suchen eines verschlagenen Balles, noch der perfekte Schlag ist. Golfen macht den Kopf frei, frei für Neues, für neue Ideen. Einer meinte, der Golfplatz sei für ihn so etwas wie ein Kraftplatz. Komisch, dem widersprach keiner der gestandenen Männer. Ganz im Gegenteil, es stellte sich heraus, dass das Thema Kraftpunkte, Energie tanken und Energie fließen zu lassen, irgendwie alle beschäftigt.

Der eine, ein "Reisender Zimmermann", schlägt sein Holz um Weihnachten herum bei abnehmendem Mond. Das, so seine und die jahrhunderte alte Erfahrung, verleiht dem Holz ganz besondere Eigenschaften. Ein anderer erzählte, wie er - einst als total unmusikalisch abgestempelt - zu einer ganz speziellen Art des japanischen Trommelns kam. Wie ihn das bis heute begeistert, wie viel Kraft und Energie er daraus schöpft, war ihm anzuhören und anzusehen. Er erzählte dann noch, das er in der Weißen Stadt Putbus direkt neben dem Logenhaus wohnt.

Logenhaus? In Putbus? Gab es hier mal Freimaurer? Ja und es gibt sie bis heute. Und eigentlich stand der Großmeister der Loge die ganze Zeit neben mir, denn es war niemand anderes als der Besitzer des Golf-Centrum Schloss Karnitz. Er und zahlreiche Mitstreiter - so erfuhr ich dann - haben gerade das Projekt "Lebensinsel Rügen" ins Leben gerufen. Auch das hat zum Ziel, Energien zu wecken und zu bündeln.

Und dann war da noch der Arzt, der endlich das Schweigen von Menschen, das Schweigen von Männern durchbrechen will, wenn es um das Thema Sexualität geht. Ich kann mir das spannend, aber auch sehr schwierig vorstellen. Es kam, was eigentlich kommen musste, der Platzchef ist nicht nur ein toller Typ  und Golfer, er ist auch Männerversteher und hat schon so manche Männergruppe ins Leben gerufen, die er bis heute begleitet und betreut.

Ein Abend voller Gespräche, voller Männergespräche, voller toller Typen war das gestern hier auf Rügen. Ob das an der Insel, ob am Kraftort Golfclub oder einfach an der Runde lag? Das ist eigentlich völlig egal - so lange jeder seine Geschichte erzählt und vor allem jeder den Geschichten der anderen zuhört. Für mich wurde mal wieder deutlich wie wichtig es ist zuzuhören. Für einen Journalisten ist das sogar lebenswichtig.

Ich bin also genau wie die Beste Frau der Welt gespannt, was wir heute beim Frühstück im Golf-Centrum Schloss Karnitz zu hören bekommen.

Ihnen wünsche ich ein genussvolles Sonntagsfrühstück und interessante Gespräche.

Foto: Pixabay

 


Veröffentlicht am: 13.10.2019

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

Werbung

Bonuses ohne Einzahlung von onlinecasinohex.de

 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 

Rechtliches
© 2007 - 2019 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit