Startseite  

08.08.2020

 

 


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Beim UBA zählt die Meinung mehr als Fakten

... ein Kommentar von Peter Schwerdtmann, Auto-Medienportal.Net

Deswegen können wir der „Süddeutschen Zeitung“ dankbar sein, dass ihr Autor die internen Vorschläge jetzt an die Öffentlichkeit brachte. Zwei Beispiele reichen, um zu zeigen, dass das Amt einer Meinung hinterherläuft, statt sich wissenschaftlich oder doch zumindest rational mit dem Schutz des Klimas zu befassen.

Zwei Beispiele zeigen, wo der Wunsch der Vater des Gedankens war:

Erstens Elektroautos. Wer den Kohlendioxid-Einsatz eines Elektroautos „von der Wiege bis zur Bahre“ betrachtet und auch die Entstehung der Energie dazurechnet, der kann bei unserem heutigen Kraftwerksmix nicht mit Klimaschutz argumentieren. Der ADAC hat kürzlich ermitteln lassen, wie lange ein Elektroauto der Golf-Klasse fahren muss, um für das Klima einen Vorteil zu erzielen. Im Vergleich zu einem Diesel sind das 260 000 Kilometer. Der Benziner fällt im Vergleich schon nach 150 000 Kilometer ab und das Elektroauto gerät in den positiven Bereich.

Zweitens Dieselmotor: Nicht der Diesel müsste abgestraft werden, sondern der Benziner. Der Vergleich zeigt das überdeutlich.

Wer das Elektroauto wegen des Klimas fordert und fördert, der wird noch lange warten müssen, bis das einen Klimaeffekt haben wird. Das kann erst gelingen, wenn das letzte Kohlekraftwerk in Deutschland steht und die regenerativen Energien deren Geschäft übernommen haben.

Dem Klima wird auch das nur wenig helfen. Andere habe auch Kohlekraftwerke. (ampnet/Sm)

Foto: Auto-Medienportal.Net

 


Veröffentlicht am: 06.12.2019

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

Werbung

Bonuses ohne Einzahlung von onlinecasinohex.de

 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 

Rechtliches
© 2007 - 2020 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit