Startseite  

09.08.2020

 

 


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Limited – aber noch nicht am Limit

Sondermodell des CUPRA Ateca wird dank ABT noch sportlicher

Die noch  junge Marke  CUPRA  hat  sich  zu einer echten Erfolgsgeschichte entwickelt. Mittlerweile  entfällt  ein  Viertel  aller  Ateca-Verkäufe  auf  das  sportliche  Label.  Besonders begehrenswert ist das neue Sondermodell „Limited Edition“, welches nur  1.999  Mal  gebaut wird.

Das  Sammlerstück  zeichnet  sich  jedoch  nicht  nur  durch  seine geringe  Stückzahl  aus, sondern begeistert zusätzlich mit seinen 20-Zoll-Rädern, einem Kohlefaser-Splitter und einem Heckspoiler. Optional  ist  ab  Werk zudem eine  Akrapovic-Auspuffanlage verfügbar. Doch  es geht noch exklusiver und dynamischer, wie das neue Paket von ABT Sportsline zeigt.

Der weltgrößte Veredler von Fahrzeugen für den VW-und Audi-Konzern pflegte beim CUPRA Ateca von Anfang an eine Partnerschaft mit dem Hersteller. Das Unternehmen aus Kempten zeigt   sein   Können deshalb auch   beim   exklusiven   neuen   Sondermodell. Wesentlicher Bestandteil des Tuning-Pakets ist eine ABTPower Leistungssteigerung von 300 PS (221 kW) auf 350 PS (257 kW). Im Bereich von 2000 und 5200 U/min liegen außerdem enorme 440 statt der  üblichen 400 Nm  an. Erst  bei  255  km/h –und  damit  10  km/h  später  als  beim Serienmodell –ist Schluss mit der Beschleunigung. Zudem verkürzt sich der Standardsprint: Von 0 auf 100 km/h dauert es zwei Zehntel weniger als üblich, so dass nun glatte 5,0 Sekunden im Datenblatt stehen.

Zum neuen Leistungsvermögen passen die ABT Tieferlegungsfedern, die das Fahrzeug 25 bis 30 mm näher an den Asphalt holen. Davon profitiert nicht nur die Straßenlage, sondern auch die Optik des SUVs. Des Weiteren kommen die neuen 20-Zoll-Räder vom Typ ABTGR in den Radhäusern noch besser zur Geltung. Mit ihrer Lackierung in glossy black, Reifen der Größe 235/35 R20 und den zehn, sich zum Felgenhorn hin gabelnden Speichen sind sie ein beeindruckender Eyecatcher.

Somit wird die CUPRA Ateca Limited Edition durch eine Optimierung der Teilbereiche Motor, Fahrwerk und Felgen noch deutlich exklusiver. Auf Wunsch sind alle genannten Komponenten sowie zahlreiche weitere Leichtmetallräder bei ABT Sportsline auch einzeln erhältlich. Einen vollständigen Überblick bietet die aktuelle Preisliste oder der Online-Konfigurator.

*Die  Leistungsangaben  des  Motors  entsprechen  den  Anforderungen  der  EWG/80/1269.  Das  Verfahren  und  der Prüfstandhersteller  sind  vom  Fahrzeughersteller  verifiziert  und  freigegeben. 

Text/Foto: www.abt-sportsline.de

 


Veröffentlicht am: 09.03.2020

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

Werbung

Bonuses ohne Einzahlung von onlinecasinohex.de

 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 

Rechtliches
© 2007 - 2020 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit