Startseite  

27.10.2020

 

 

Like uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

 


 

Werbung


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Keine drei Sekunden für Tempo 100

... braucht der Maserati MC20



Maserati hat in dieser Woche einen Nachfolger für den MC12 von 2004 vorgestellt. Der MC20 besitzt einen 630 PS (463 kW) starken V6-Motor mit drei Litern Hubraum und 730 Newtonmetern Drehmoment.

Er beschleunigt den Supersportwagen in unter 2,9 Sekunden von null auf 100 km/h. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei über 325 km/h. Der Motor ist der erste, den Maserati nach einer Pause von mehr als 20 Jahren wieder selbst produziert.
https://www.auto-medienportal.net/bild/detail/maserati-mc20-0
Bei einem Leergwicht von unter 1500 Kilogramm weist der Maserati MC20 mit 2,33 Kilogramm pro PS das beste Leistungsgewicht seiner Klasse auf.

Im Innneraum finden sich zwei 10,25-Zoll-Bildschirme - einen für das Cockpit und einen für das Maserati Multimediasystem (MIA). Die Mittelkosnole ist mit Carbon verkleidet Mittelkonsole und beherbergt den der Schalter für den Fahrmodus (GT, Wet, Sport, Corsa und ESC Off) und zwei Getriebewahlschalter. Die meisten Bedienelemente befinden sich auf dem Lenkrad, einschließlich des Startknopfs.

Der 4,67 Meter lange und 1,22 Meter flache MC20 steht auch für die Rückkehr der Marke in den Motorsport. Die Produktion soll Ende des Jahres anlaufen. Masertai hat neben dem Coupé auch ein Cabriolet sowie eine vollelektrische Version angekündigt.

Fotos: Auto-Medienportal.Net/Maserati

 


Veröffentlicht am: 14.09.2020

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

 
         
     
     
     

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 
Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 
Rechtliches
© 2007 - 2020 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.