Startseite  

21.04.2021

 

 

Like uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

 


 

Werbung


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Starke Frauen

Birgit Lang illustriert einzigartige Persönlichkeiten der Zeitgeschichte



Die Berliner Kreativagentur canvas&frame präsentiert unter dem Titel „Starke Frauen“ die neue Bilderreihe der bekannten Illustratorin Birgit Lang. Die ausdrucksstarken Würdigungen von Frauen aus Vergangenheit und Gegenwart beschäftigen sich mit den Taten und Werten ihrer Protagonistinnen und deren Einfluss, den sie auf die Gesellschaft nehmen.
 
Das Projekt ist eine Herzensangelegenheit. Entstanden aus dem Diskurs über historische Frauen und ihre Rollenbilder in der Gesellschaft, entwickelt die Illustratorin Birgit Lang zusammen mit ihren Freundinnen Maren Boecker (canvas&frame) und der Grafikerin Candy Karl die offene Bilderreihe. Sich abgrenzend von gesellschaftspolitischen Female-Empowerment-Projekten, stellt Lang in ihren freien Illustrationen für sie starke Frauen mit Geschichte in den Mittelpunkt ihrer Werke.
 
Die Portraits im unverkennbaren Stil Birgit Langs entführen hinter das Motiv, weg von der Zweidimensionalität einer Leinwand. Durch Transparenzen gewährt die den Betrachter*innen Einlass in die einzigartige, bewegende und inspirierende Geschichte der gezeigten Frauen. Lang hebt deren individuelle Schönheit und Stärke hervor: authentisch, menschlich, ehrlich und nah. Durch die Wahl von Motiv und Farbe gibt sie nicht nur subtile Hinweise, sie eröffnet gleichsam die eigenständige Auseinandersetzung mit der Person.
 
„Ich möchte kleine und große Geschichten erzählen“, sagt Birgit Lang über ihre Arbeiten. „Die Vergangenheit, unser Alltag und die ganze Welt sind voll von Frauen mit einnehmenden Geschichten. Mutigen Frauen, neugierigen Frauen, eigensinnigen Frauen, die etwas bewirken und etwas in mir und anderen bewegen.“

Der offene Zyklus besteht aus derzeit 31 Portraits einzigartiger Persönlichkeiten aus Neuzeit und Historie. Darunter Florence Nightingale und die Mobilitätsvisionärin Bertha Benz sowie Sängerin Beth Ditto und TV-Moderatorin Dunja Hayali, aber auch die Deutsch-Kurdin Hatun Sürücü, die Opfer eines Ehrenmords wurde.

"Wir bereiten Birgits kraftvollen Bildern einen Raum und die Freiheit zur vielschichtigen Interpretation. Es kommt nicht darauf an, ob eine Frau einen historischen Fußbadruck hinterlassen hat. Es kommt darauf an, was uns an ihr und ihrer Geschichte fesselt. Stärke ist nämlich nicht gleich Stärke“, sagt Maren Boecker von der Kreativagentur canvas&frame, über das stetig wachsende Projekt. Die für den digitalen Auftritt verantwortliche Grafikerin Candy Karl fügt hinzu: „Das Projekt „Starke Frauen“ ist für uns mehr als eine Bilderreihe. Wir möchten ein Forum bieten.“

Die Illustrationen aus Birgit Langs Reihe „Starke Frauen“ sind als handsignierte Fine Art Printe in limitierter Auflage von je 125 Stück im Format 42 x 59,4 cm (DIN A2, auf Hahnemühle Photorag Bright White 310g/m2) sowie in einer Auflage von 50 Stück (Enhanced Matte Paper, DIN A2, 192g/m2) erhältlich.
 
Birgit Lang ist diplomierte Illustratorin und Künstlerin, die durch ihre unverkennbare Art international bekannt ist. Freiberuflich illustriert sie für namhafte Zeitungen und Magazine wie “die Zeit“, „Brigitte“, “Focus“, “SonntagsZeitung“ (CH) u.v.a. Ihre freien Arbeiten stellt Birgit Lang regelmäßig international in Einzelausstellungen aus, darunter auch ihre Serien “Durchlässigkeit“ und “Starke Frauen“. Nächste Vernissagen in der Galerie Strümpfe und im Mannheimer Kunstverein (Frühjahr 2021).

 


Veröffentlicht am: 04.02.2021

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

 
         
     
     
     

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 
Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 
Rechtliches
© 2007 - 2021 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.