Startseite  

24.09.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

Wolf Vostell – Skizzen und Skulpturen

Ausstellung zum zum 85. Geburtstag

Am 14. Oktober wäre Wolf Vostell 85 Jahre alt geworden. Aus diesem Grund zeigt das museum FLUXUS+ in Potsdam in der Dauerausstellung das halbjährige Sonderthema WOLF VOSTELL – SKIZZEN UND SKULPTUREN.

» Weiterlesen…
 

 
 

DIE NACHT. Alles außer Schlaf

Sonderausstellung im Museum für Kommunikation Berlin

Die meisten Menschen nutzen die Nacht zum Schlafen. Doch was passiert, wenn wir die Nacht durchwachen? Unsere Welt erscheint in einem anderen Licht.

» Weiterlesen…
 

 
 

MODIGLIANI in der Tate Modern

Allein zehn Akte werden gezeigt

In diesem Herbst wird die Tate Modern die umfangreichste Ausstellung über Modigliani zeigen, die je in Großbritannien zu sehen war. Sie präsentiert seine wichtigsten Porträts und Skulpturen und die größte Gruppe von Aktdarstellungen, die je in diesem Land gezeigt wurde.

» Weiterlesen…
 

 
 

Richard Löwenherz

König Ritter Gefangener

Bis heute ist der Name Richard Löwenherz mit der legendenhaft verklärten Vorstellung vom idealen Ritter und tatkräftigen König verknüpft. Wie kommt es zu diesem Mythos? Was zeichnet die Figur Löwenherz aus, dass sie seit Jahrhunderten als Projektionsfläche für Ritterlichkeit und Wagemut dient?

» Weiterlesen…
 

 
 

Haute-Couture im Museum

In Paris widmen sich zwei Ausstellungen Yves Saint Laurent und Christian Dior

Am 3. Oktober 2017 wird in Paris das neue Musée Yves Saint Laurent eröffnet. In einem eleganten Stadtpalais zwischen Trocadero und Champs-Elysees, an der Avenue Marceau 5, der jahrzehntelang die Wirkungsstätte des Designers war, widmet sich die Stiftung Pierre Bergé - Yves Saint Laurent seinem kreativen Werk.

» Weiterlesen…
 

 
 

Von Friedrich bis Turner: Die Romantik in nordischen Ländern

Das Groninger Museum lädt ein

Die Landschaftsmalerei der Romantik im Vergleich der nordischen Länder. Mit diesem vielversprechenden Ansatz wagt das Groninger Museum ab dem 9. Dezember einen neuen Blick auf das Genre, das zwischen 1800 und 1850 seine Blütezeit erlebt hat.

» Weiterlesen…
 

 
 

Die Mäzenin und der ‚Malermeister’

Bart van der Leck im Kröller-Müller Museum

Als Kunstsammlerin konnte sich Helene Kröller-Müller (1869-1939) auf ihr Näschen verlassen. So ist es ihr unter anderem gelungen, die weltweit zweitgrößte Van-Gogh-Sammlung zusammenzutragen. Doch auch als Mäzenin vermochte die Industriellentochter Künstlerkarrieren anzuschieben.

» Weiterlesen…
 

 
 

Zehn Meisterwerke

Ein Pop-up-Museum auf großer Tour

Große Namen wie Rembrandt, Picasso und Monet brechen in den Niederlanden zu einer neuartigen Reise auf: Unter dem Titel »Zehn Meisterwerke auf Tour« werden die Gemälde ab 4. Oktober in sechs unterschiedlichen Ausstellungshäusern zu sehen sein.

» Weiterlesen…
 

 
 

Kalkulierter Stilbruch auf historischem Boden

48 Stunden Kunst im Ludwig Hoffmann Quartier in Berlin-Buch

Es gibt viele Möglichkeiten, sich einem eher sachlichen Thema künstlerisch zu nähern – zum Beispiel durch den Bruch mit dem Vorhandenen und der Schaffung einer neuen Vorstellungswelt.

» Weiterlesen…
 

 
 

Kleinod in Leuven

Neues Museum Parcum in der Parkabtei

Mit der Parkabtei verfügt Leuven über eine der schönsten und am besten erhaltenen mittelalterlichen Abteien Flanderns. Nach umfangreicher Sanierung öffnet diese am 25. Oktober 2017 wieder ihre Tore und damit zugleich das neu geschaffene Museum Parcum.

» Weiterlesen…
 

 
 

Malerei als Fenster zur Welt

Gerhard Richter in Gent

Anlässlich des 85. Geburtstags von Gerhard Richter hat das Kunstmuseum Bonn in Kooperation mit dem Stedelijk Museum voor Actuele Kunst (S.M.A.K.) in Gent die Ausstellung „Über Malen“ organisiert.

» Weiterlesen…
 

 
 

Kunst-Triennale in Oostende

Jan Fabre kuratiert “Het Vlot”

Das Mu.ZEE in Oostende organisiert in diesem Herbst zum zweiten Mal eine Kunst-Triennale zu einem maritimen Thema. Mit Jan Fabre konnte das Museum einen der einflussreichsten europäischen Gegenwartskünstler als Kurator gewinnen.

» Weiterlesen…
 

 
 

Kriegsalltag und Abenteuerlust

Kriegsfotografinnen in Europa 1914-1945

Das Verborgene Museum zeigt rund 70 spektakuläre Fotografien, Grafiken, Zeitschriften und Dokumente europäischer Fotografinnen zum Kriegsgeschehen 1914 – 1945 an Front und Heimatfront.

» Weiterlesen…
 

 
 

Hinter der Maske. Künstler in der DDR

Aus Künstlersicht – Museum Barberini zeigt Kunst aus der DDR

In der ersten Ausstellung zu seinem Sammlungsschwerpunkt Kunst in der DDR nimmt das Museum Barberini die Selbstdarstellung von Künstlerinnen und Künstlern in den Blick.

» Weiterlesen…
 

 
 

Verlassene Orte

Ausstellung von Jeanne Fredac im Rathaus Achim

Am Sonntag, den 3. September um 11: 30 Uhr lädt der Kunstverein Achim e.V. zur vierten Vernissage zum Jahresthema Fotografie ein – diesmal ins Rathaus Achim. Vom 3.9. bis zum 30.9.2017 können dort die großformatigen Fotografien der Berliner Fotokünstlerin betrachtet werden.

» Weiterlesen…
 

 
 

Matisse – Bonnard: „Es lebe die Malerei!“

... im Städel Museum, Frankfurt am Main

Vom 13. September 2017 bis 14. Januar 2018 zeigt das Frankfurter Städel Museum zwei herausragende Protagonisten der Klassischen Moderne erstmals gemeinsam in Deutschland.

» Weiterlesen…
 

 
 

Magritte im Atomium

Eintauchen in surreale Welten

Einer der berühmtesten belgischen Künstler und eine architektonische Ikone des Landes treffen im Sommer in Brüssel aufeinander.

» Weiterlesen…
 

 
 

Der Blick dahinter

Historische Hinterglasmalerei aus der Sammlung Steiner im Schaezlerpalais

28. Juli präsentieren in Augsburg die Kunstsammlungen und Museen in einem neu erschlossenen Ausstellungsraum im Erdgeschoss des Schaezlerpalais dauerhaft eine Auswahl von herausragenden Werken der Hinterglasmalerei aus der Sammlung von Gisela und Wolfgang Steiner.

» Weiterlesen…
 

 
 

Made in Balmoral

Hayeon Kim, Yvonne Roeb und Daniel Wetzelberger im Künstlerhaus Schloss Balmoral

In diesem Jahr liegt der Schwerpunkt der künstlerischen Arbeiten der Balmoral-Stipendiatinnen und -Stipendiaten auf »Keramischer Plastik«. Am 18. August 2017 wird die erste Ausstellung mit Werken von Yvonne Roeb, Daniel Wetzelberger und Hayeon Kim, Austauschstipendiatin aus Südkorea, eröffnet.

» Weiterlesen…
 

 
 

AUSSTELLUNG No 12

Willi Nothers: Querschnitt

Ein Brett, zwei Achsen, vier Rollen – und Akteure, die auf diesem Rollbrett die wahnwitzigsten Manöver fahren. Willi Nothers hat sie fotografiert – aus jedem Winkel, in allen Lagen.

» Weiterlesen…
 

 
 

Fotografische Hommage an Florenz

Neue Ausstellung auf dem Castello di Reschio, Umbrien

Ein facettenreiches Portrait von Florenz, das Leidenschaft und zugleich Nostalgie an den Tag legt: Im Rahmen der Art@Reschio Initiative werden auf dem Castello di Reschio Anwesen in Umbrien ab sofort ausgewählte fotografische Arbeiten des renommierten italienischen Künstlers Costantino Ruspoli gezeigt.

» Weiterlesen…
 

 
 

Die Geburt des Kunstmarktes

Rembrandt, Ruisdael, van Goyen und die Künstler des Goldenen Zeitalters

Das Bucerius Kunst Forum präsentiert vom 23. September 2017 bis zum 7. Januar 2018 die erste umfassende Themenausstellung zur Geburt des Kunstmarktes im Goldenen Zeitalter der Niederlande.

 

» Weiterlesen…
 

 
 

Paul Eliasberg „Phantastische Landschaften“

... im Museum Moderner Kunst Wörlen-Passau

Das Museum Moderner Kunst präsentiert aus Anlass des 110. Geburtstags von Paul Eliasberg (1907-1983) eine umfangreiche Werkschau eines der bedeutendsten Radierer der Nachkriegszeit.

» Weiterlesen…
 

 
 

ART…ESSENZ 2017

Künstlermesse im Sony Center am Potsdamer Platz Berlin

Die bekannte Berliner Open-Air Künstlermesse ART…ESSENZ präsentiert in entspannter, sommerlich-urbaner Atmosphäre wieder rund 3.000 Kunstwerke für alle Kunstfans.

» Weiterlesen…
 

 
 

Lichtblicke und Schattenfugen

Katharina Leinweber im Haus Hünenburg, Kunstverein Achim e.V.

Am 6. August lädt der Kunstverein Achim e.V. wieder zu einer Vernissage ins Haus Hünenburg ein. Die dritte Fotografie-Künstlerin dieses Ausstellungsjahres, Katharina Leinweber, ist eine Allrounderin der künstlerischen Fotografie, die jedoch die digitale Bildbearbeitung meidet.

» Weiterlesen…
 

 
 

 


Veröffentlicht am: 24.09.2017

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit