Startseite  

29.09.2022

 

 

Like uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

 


 

Werbung


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Studie: Gehalt in Kryptowährung?

Mehrheit der jungen Deutschen hat Interesse



In der EU darf weiter mit der Kryptowährung Bitcoin gehandelt werden, so hat das EU-Parlament mit einer entsprechenden Richtlinie am 8. März 2022 abgestimmt. Doch nutzen die Deutschen überhaupt Krypotwährungen?


Dazu wurden im Rahmen des Global Consumer Trend Reports „The New Experience Economy” von Dynata, zwischen 4. bis 10. Februar 2022 in elf Ländern über 11.000 Konsumentinnen und Konsumenten befragt – darunter 1.000 in Deutschland.  

Junge Menschen offen für digitale Währungen und Investments in NFTs.
Bei der Akzeptanz und Nutzung von Kryptowährungen zeigt sich ein deutlicher Unterschied zwischen den Generationen. In der Generation Z (unter 25 Jahren) haben bereits 30 Prozent in eine Kryptowährung investiert, in der Generation der Millennials (25-39 Jahren) sind es sogar 37 Prozent. Deutlich zurückhaltender ist die Generation X (40-55 Jahren), hier haben nur 12 Prozent bereits in digitale Währungen investiert und bei den Baby Boomern (56-74) sind es lediglich 3 Prozent.

Gehalt in Kryptowährung? Mehrheit der Jüngeren ist sehr interessiert daran
Dynata hatte gefragt, ob Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer (Basis 566 Menschen) sich vorstellen können, ihre regelmäßigen Gehälter in einer Krypowährung ausgezahlt zu bekommen. 24 Prozent der Deutschen sind daran äußerst oder sehr interessiert. Bei den unter 25-Jährigen sind es sogar 64 Prozent.

NFTs als Geldanlage besonders für Jüngere spannend

Am meisten Begeisterung zeigen die 25-39-Jährigen: 40 Prozent der Befragten in dieser Altersgruppe haben äußerstes oder sehr starkes Interesse daran, in NFTs zu investieren. Schaut man dabei auf die Geschlechter, sind es in dieser Gruppe 50 Prozent Männer und 32 Prozent Frauen, die Investements in NFTs äußerst oder sehr interessant finden.

 


Veröffentlicht am: 11.03.2022

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

 
         
     
     
     

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 
Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 
Rechtliches
© 2007 - 2022 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.