Startseite  
   

16.04.2024

 

 

Like uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

 


 

Werbung


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Kfz-Versicherungen für Wohnmobile

So finden Camping-Fans die besten Tarife



Egal ob Wohnmobil oder Campervan: Nur richtig versichert dürfen Reisemobile auf die Straße. Auf den großen bekannten Vergleichsportalen findet der Verbraucher häufig nicht den passenden Versicherungstarif. Das zeigt eine aktuelle Untersuchung des Geldratgebers Finanztip.

Pünktlich zum Start der Camping-Saison testete Finanztip insgesamt 35 Vergleichsseiten mit dem Ergebnis: Die besten Konditionen finden Wohnmobil-Besitzer online auf kleineren Vergleichsseiten.

“Die Zahl an Autoversicherern ist groß, allerdings bieten davon nicht alle auch Wohnmobilversicherungen an”, sagt Kathrin Gotthold, Versicherungsexpertin bei Finanztip. Zudem sei, noch mehr als bei PKWs, der Preis für den Versicherungstarif bei Wohnmobilen von vielen individuellen Faktoren abhängig. “Einfach zu einem der großen Vergleichsportale zu gehen, bringt Wohnmobil-Haltern nicht die besten Konditionen”, erläutert Gotthold. Daher hat Finanztip 35 Vergleichsseiten getestet und mit dem Rechner auf der Seite Innofima.de eine klare Empfehlung für Wohnmobil-Besitzer ermittelt. Von den untersuchten Vergleichsseiten schafften es lediglich vier in die engere Auswahl.

Finanztip konnte durch den Test nicht nur die Breite des Angebots der Seiten untersucht, sondern auch solche Versicherer ausmachen, die im Test besonders häufig günstige Tarife angeboten haben. In zehn von zwölf Fällen bot die Versicherung WGV mit ihrem Tarif WGV Optimal den günstigsten Tarif an, auch Tarife der Europa und MMV Kravag waren häufig unter den günstigen Angeboten.

Mit diesen Versicherungs-Kriterien lässt sich bei Reisemobilen zusätzlich sparen

“Auch wenn diese Versicherungen in unserer Untersuchung häufig gut abschnitten, muss dies nicht für jeden Einzelfall gelten. Wer einen Versicherungstarif sucht, sollte unbedingt einen individuellen Vergleich machen – am besten über den von uns empfohlenen Rechner”, warnt Gotthold.

Wer beim Vergleich noch an den richtigen Stellschrauben für den eigenen Tarif drehe, könne zusätzlich sparen. “Wenn Halter zum Beispiel ihren Camper als Zweitwagen versichern können oder den Fahrerkreis einschränken, bleibt schnell mehr Geld in der Urlaubskasse”, rät Gotthold. Für Wohnmobil-Besitzer, die nicht das ganze Jahr unterwegs sind, könne ein Saisonkennzeichen eine lohnenswerte Option sein.

So wurde getestet

Im Zeitraum vom 04. bis 07. März 2024 hat Finanztip für zwölf fiktive Musterkunden auf vier Vergleichsrechnern, plus dem umfangreichen Kfz-Versicherungsvergleichsportal Nafi-Auto als Angebotsreferenz, Tarife erhoben und deren Ergebnisse im Anschluss gegenübergestellt. Im Vergleich schnitt ein Rechner am besten ab: Innofima bot sowohl die niedrigste durchschnittliche Abweichung vom Bestpreis als auch den geringsten Ausreißer nach oben. Das gute Abschneiden ist vor allem darauf zurückzuführen, dass Innofima den größten Marktüberblick hat, also die meisten teilnehmenden Gesellschaften listet. Zudem sind unter den angezeigten Versicherern auch jene zu finden, die in der Finanztip-Untersuchung die günstigsten Preise angeboten haben.

Zusätzlich zum  Preis wurden neben online-abschließbaren Tarifen als Kriterien vor allem funktionierende Filter nach erhöhten Deckungssummen, nach Einschluss einer Mallorca-Police, und Ausschluss der Einrede grober Fahrlässigkeit als Kriterien in der Finanztip-Untersuchung berücksichtigt. Die detaillierten Untersuchungsergebnisse finden Sie in der Tabelle im Anhang.

Die Vergleichsrechner: Von 35 Webseiten zu fünf Vergleichsrechnern

Eine Google-Suche ergab 35 Webseiten, die angaben, Vergleiche für Kfz-Versicherungen für Wohnmobile anzubieten.

Diese Seiten wurden auf folgende Grundvoraussetzungen untersucht:
- Versicherungsvergleich in Form eines (funktionierenden) Rechners,
- online abschließbare Tarife,
- keine reinen Anbietertabellen,
- kostenloser Vergleich für Verbraucher,
- nicht berücksichtigt wurden Rechner, die reine Kopien anderer Seiten darstellten.

Wichtige zusätzliche Kriterien für den Vergleich der Rechner:
- Die von der Website angegebene Anzahl der am Vergleich teilnehmenden Versicherungsgesellschaften,
- die in der Liste der Seiten angegebenen Kfz-Versicherer, die tatsächlich Wohnmobile versichern.

Foto: Pixabay

 


Veröffentlicht am: 02.04.2024

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

 
         
     
     
     

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 
Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 
Rechtliches
© 2007 - 2024 by genussmaenner.de. Alle Rechte vorbehalten.