Startseite  

02.07.2022

 

 

Like uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

 


 

Werbung


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

BigCityBeats-SPACE CLUB KITCHEN

... das größte „Clubmusik-Dinner-Event der Menschheit“



Das neue Datum für die „SPACE CLUB KITCHEN“ steht fest: Am Freitag, den 3. Juni 2022 findet das „größte Clubmusik-Dinner-Event der Menschheit“ statt. Das vom Frankfurter Event-Entrepreneur Bernd Breiter, CEO von BigCityBeats und Macher der WORLD CLUB DOMEs konzipierte Projekt findet nun direkt vom WORLD CLUB DOME im Frankfurter Deutsche Bank Park aus statt.

Was im Weltraum auf der Internationalen Raumstation ISS mit Matthias Maurer in der SPACE CLUB KITCHEN begann, findet jetzt sein Finale im „größten Club der Welt“, wie der BigCityBeatsWORLD CLUB DOME zurecht genannt wird.

Was ursprünglich für den 19. März geplant war und im Weltraum mit Matthias Maurer begann, wird nun von ihm auf der Erde beim BigCityBeatsWORLD CLUB DOME in Frankfurt zu Ende gebracht. Das Weltraum taugliche indonesische Gulasch („Rendang“)wird von ESA Astronaut Matthias Maurer im „größten Club der Welt“gekocht, wie auch zeitgleich von Millionen Menschen auf der ganzen Welt.

Zum Startschuss der Aktion verbindet sich der BigCityBeatsWORLD CLUB DOME mit bis zu50 globalen Dinner-Events u.a. in Amsterdam, Ankara, Athen, Auckland, Barcelona,Dubai, Erbil, Hong Kong, Houston, Kairo, Mexico City, Rom, Torontowird geschaltet.Und damit auch wirklich jeder weltweit an der SPACE CLUB KITCHEN teilnehmen kann, produziert die renommierte Produktionsfirma Tresor TV aus dem Event eine Show, die in einer App übertragen wird. Die App wird in den nächsten Tagen verfügbar sein. Alle Informationen zur App gibt es unter:www.spaceclubkitchen.com.

Bernd Breiter, Initiator des Events, vereint mit seinem visionären Konzept Menschen weltweit durch die universellen Sprachen Musik, Kulinarik und Entdeckung miteinander: „Wenn Entertainment auf Forschung trifft, können wir Menschen für wissenschaftliche Themen faszinieren. Wir wollen die starke Aufmerksamkeit von Entertainment für die Wissenschaft nutzen, um deren immense Wichtigkeit für die Menschen darzustellen. Wir schaffen erlebnisorientierte Räume und Verbindungen zwischen den verschiedenen Welten, um junge Menschen für die Wissenschaft zu begeistern und wollen sie so zum Mitmachen animieren.“

Der offizielle Soundtrack zur “BigCityBeats - SPACE CLUB KITCHEN”, der vonBernd Breiter gemeinsam mit JD Wood und Stargeiger David Garrett komponierte wurde, wird am 3. Juni im Rahmen der Opening Zeremonie des WORLD CLUB DOME live von Garrett und dem hr-Sinfonieorchester Frankfurt uraufgeführt.

 


Veröffentlicht am: 25.05.2022

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

 
         
     
     
     

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 
Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 
Rechtliches
© 2007 - 2022 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.