Startseite  

16.10.2019

 

 


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Canon feiert die Produktion von 100 Millionen EOS Kameras mit Wechselobjektiv

Neuer Meilenstein

Krefeld, 09. Oktober 2019 – Canon setzt erneut einen Meilenstein in der Produktion seiner Kameras mit Wechselobjektiven. Mit der Fertigung einer spiegellosen EOS R knackte der Hersteller die Bestmarke von insgesamt 100 Millionen produzierten Einheiten¹ von EOS Kameras (Stand 20. September 2019).

Mit einem attraktiven Produktportfolio, das einer Vielzahl von Genres, Fähigkeiten und Anforderungen gerecht wird, sowie einem umfangreichen Sortiment von über 70 EF- und EF-S-Objektiven ist Canon bestrebt, die Grenzen der Fotografie zu erweitern. Die EOS Serie hat in ihrer langen Geschichte viele Anwender unterstützt, vom Einsteiger bis zum Profi. Dadurch ist es Canon gelungen, den eigenen Anteil im globalen Markt für Digitalkameras mit Wechselobjektiven in 16 aufeinanderfolgenden Jahren von 2003 bis 2018 als Nummer 1 zu halten (Basierend auf den verkauften Einheiten. Nach einer Canon Erhebung.).

Die Produktion der renommierten Canon EOS Serie begann im März 1987 mit der EOS 650, der weltweit ersten SLR-Kamera mit Objektivbajonett mit elektronischer Datenübertragung. Seitdem ist die weltweite Nachfrage nach Canon EOS Produkten und Objektiven bei einer Vielzahl von Anwendern stark gewachsen. Was damals im Werk in Fukushima begann, weitete sich auf weitere Produktionsstätten wie Taiwan, Miyazaki, Nagasaki und der Hub in Oita aus, wo die Produktion einem strengen Produktqualitätsmanagement unterliegt.

Nach der Markteinführung der EOS 650 entwickelte Canon innovative Produkte und Technologien, die Geschwindigkeit, Komfort und Bildqualität in den Vordergrund rückten - wie die 1989 vorgestellte High-End-Kamera EOS-1. Canon erweiterte sein Produkt-Portfolio, um die Ansprüche verschiedenster Anwender zu erfüllen – für Profis und ambitionierte Hobbyfotografen gleichermaßen.

Anfang der 2000er-Jahre, im Zuge der stärker aufkommenden Digitalisierung, war es das Ziel, noch innovativere und attraktivere Produkte zu entwickeln, die den Ansprüchen des digitalen Zeitalters gerecht wurden. Das Kernkonzept der EOS Serie wurde dementsprechend um eine noch höhere Bildqualität erweitert, die durch eigene, hochmoderne Technologien wie die von Canon entwickelten CMOS-Sensoren und DIGIC-Bildprozessoren, erreicht wurde.

Die Einführung der preiswerten und leichten EOS 300D im Jahre 2003 ermöglichte Hobbyfotografen den Einstieg in die Fotografie mit einer digitalen Spiegelreflexkamera. Die EOS 5D- und 1D-Serie stärkten hingegen die Nachfrage der EOS Digitalkameras bei professionellen Anwendern – allen voran die EOS 5D Mark II, die als erste digitale Spiegelreflexkamera ihrer Art die Filmwelt revolutionierte. Erstmalig wurde das anspruchsvolle Filmen mit vergleichsweise kleinen Kameras möglich, die ganz neue und ungewöhnliche Perspektiven boten. Daraus resultierend erschien 2011 das Cinema EOS System für professionelle Kinoproduktionen.

Basierend auf der jahrzehntelangen technologischen Kernkompetenz in der Präzisionsoptik wird Canon die Entwicklung seiner Technologien fortsetzen, um mit exzellenten, zuverlässigen Objektiven sowie Kameras die Imaging-Möglichkeiten im Foto- und Video-Segment zu erweitern. Das Canon Portfolio stellt für die unterschiedlichsten Anforderungen von Fotografen passende Produkte bereit - egal ob Einsteiger, anspruchsvoller Hobbyfotografen oder Profi.

 


Veröffentlicht am: 09.10.2019

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

Werbung

Bonuses ohne Einzahlung von onlinecasinohex.de

 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 

Rechtliches
© 2007 - 2019 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit