Startseite  

19.10.2020

 

 

Like uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

 


 

Werbung


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Morgengruß von Helmut Harff: Forever Young

... (k)eine gute Idee?

Alt sein ist out, alt sein ist nicht erstrebenswert. Alt sein, das ist kein erstrebenswertes Ziel. Mann – Frau erst recht – will nicht alt sein, will vor allem nicht als alt gelten.

Die Beste Frau der Welt und ich, beide in den besten Jahren – also schon in Rente – erwischen uns immer wieder dabei, dass wir uns über die Alten auslassen. Die sind zumeist in unserem Alter. Soviel zur Eigen- und Fremdwahrnehmung. Auch wenn es hier und da mehr als nur zwickt, man fühlt sich auch jenseits der 65 noch lange nicht alt. Das war bei unseren Eltern und noch viel mehr bei unseren Großeltern völlig anders. Mal  sehen, wie das bei den heute 30-jährigen sein wird.

Schöner Satz, wenn man das sehen wollte, müsste man ja 120 Jahre oder älter werden, besser mindestens 60 Jahre so jung wie heute bleiben. Mehr geht ja leider nicht mehr. Das geht dann in die Richtung „Forever Young” oder in unserem Fall “Never Old”.
 
Für immer jung? Niemals alt? Ist das wirklich erstrebenswert? Auf den ersten Blick sicherlich. Man würde so erfahren, ob  Zukunftsprognosen wirklich eintreffen, ob die Zukunft besser ausfällt, als das, was man gerade hat. Man könnte die Zukunft, die ja dann die eigene Gegenwart ist, selber mitgestalten. Und das dann sogar mit einem riesigen Erfahrungschatz.

Doch man hat ja in seinem Leben auch gelernt, dass Erfahrungen gut und schön sind, aber längst nicht alles. Was hat man mit seinen Erfahrungen so um die 30 nicht alles anders machen wollen, was hat man in diesem Alter geliebt und gehasst? Und wie ist das 30, 40 Jahre später? Und wie wird das dann nochmals 30 oder 40 Jahre später sein?

Und was heißt niemals alt, immer jung? Ist man im Kopf fit, kann man dann ohne Problem mit 100 noch einen Marathonlauf so in der Zeit von 3:30 Stunden absolvieren oder verbringt man doch die meiste Zeit beim Arzt, in der Dialyse?

Nein, „Forever Young” oder “Never Old”, für mich ist das nicht erstrebenswert. Das ist wie ständig Sommer oder ständig Winter, das ist wie ständig Mutters Küche oder ständig Essen aus der Sterneküche. Das ist wie ständig auf der Suche, ständig unter Strom, ständig auf der Karriereleiter unterwegs, sich ständig um den Nachwuchs kümmern zu müssen. Das klingt vielleicht auf den ersten Blick sogar verlockend, doch ich kann mir nur wenige Dinge vorstellen, die einen höheren Horrorfaktor haben, als „Forever Young” oder “Never Old”.

Das heißt allerdings auch nicht, dass alt werden oder alt sein nun das Tollste im Leben überhaupt ist. Aber man weiß ja, dass man irgendwann älter wird, man beobachtet andere, die diesen Zustand schon erreicht haben – und man kann sich darauf vorbereiten. Soviel noch mal zur Theorie, denn in der Praxis werden ja vor allem die anderen alt, ich genau wie die Beste Frau der Welt selbstverständlich nicht.

Was heißt das? Dass wir wie schon vor Jahrzehnten zum Frühstück ein Nutella-Toast zu schätzen wissen.

Gratulation allen, die heute Namenstag haben: Raimund, Aidan, Paulinus, Anja

Ich wünsche Ihnen ein genussvolles Frühstück. Genießen Sie Ihr Alter - egal welches.

Foto: Pixabay

 


Veröffentlicht am: 31.08.2020

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

 
         
             
     
     
     
     

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

Rechtliches
© 2007 - 2020 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.