Startseite  

15.04.2021

 

 

Like uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

 


 

Werbung


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Männerhaut pflegen

... mit Aloe Vera

Lange dachte man, dass Männerhaut nichts weiter benötige als Wasser und Seife, doch empfindliche Haut ist nicht nur „typisch Frau“. Die Beschaffenheit der männlichen Haut unterscheidet sichdeutlich von der weiblichen.

Deshalb ist sie allerdings nicht weniger anfällig für Hautalterung, Unreinheiten oder Trockenheit. Sie benötigt eine tägliche Pflege mit den richtigen Produkten, die Feuchtigkeit spenden, wenig Öl enthalten und pH-neutral sind.Dr. Jan-Philipp Matthewes von Atlantia erklärt die häufigsten Probleme von Männerhaut und wie Aloe Vera ihnen entgegenwirkt.

Die Haut des Mannes ist durchschnittlich 30 Prozent dicker als die der Frauen. Das macht sie keineswegs weniger empfindlich oder anfällig für Probleme. Für die Straffheit der Dermis ist das Protein Kollagen verantwortlich, das bei Männern deutlich höher konzentriert ist. Daher beginnt der Alterungsprozess bei Frauen häufig deutlich früher, wohingegen Männerhaut erst ab dem 30. Lebensjahr anfängt stark zu altern. Das männliche Sexualhormon Testosteron trägt dazu bei, dass eine Überproduktion von Talg entsteht und die Gesichtshaut fettiger und säurehaltiger als bei Frauen ist. Die tägliche Rasur schädigt zusätzlich den Lipidfilm der Haut. Dadurch trocknet sie schneller aus und wird empfindlich. Deshalb müssen nach der Haarentfernung PH-neutrale Produkte verwendet werden, um die natürliche Schutzbarriere der Haut intakt zu halten.

Aloe verlangsamt Alterungseffekte der Haut

Der Alterungsprozess der weiblichen Haut beginnt bereits ab dem 25. Lebensjahr, wenn der Östrogenspiegel sinkt. Männer bleiben etwas länger davon verschont, jedoch altert die Haut dafür ungefähr ab 30 Jahren stärker und schneller. Testosteron ist dafür verantwortlich, dass Männer zusätzlich ungefähr doppelt so viel Talg wie Frauen produzieren. Dadurch wirkt die Haut grobporig und neigt zu Mitessern und Pickeln. Durch die Pflege mit Aloe Vera wird die Haut mit den antibakteriellen und regenerierenden Eigenschaften der Wüstenlilie gestärkt und die natürlichen Abwehrkräfte aktiviert. So wird bakteriell verursachten Hautunreinheiten vorgebeugt und Krankheitserreger abgewehrt. Die in der Aloe enthaltene essentielle Aminosäure Lysin verbessert zudem die Hautelastizität und verlangsamt Alterungseffekte der Haut. Durch die gestärkte äußere Hautschicht werden freie Radikale abgewehrt, die die Hautalterung beschleunigen.

Haut nach der Rasur pflegen

Die Bartrasur gehört für die meisten Männer zum täglichen Ritual als fester Bestandteil der Körperpflege. Doch durch den Rasiervorgang ist die Gesichtspartie permanent großem Stress ausgesetzt. Nicht nur Bartstoppeln werden entfernt, sondern auch die Hornschüppchen der obersten Hautschicht. Zudem entstehen winzige Schnittwunden, die sofort von der Haut repariert werden müssen. Wenn keine entsprechende Pflege verwendet wird, kann die Haut gereizt werden, austrocknen und Rasurbrand entwickeln. Aloe Vera lindert die kleinen Entzündungen der mikroskopischen Schnittwunden mit den entzündungshemmenden Eigenschaften. Gleichzeitig wird die äußerste Hautschicht mit Feuchtigkeit versorgt. So kann bei täglichem Auftragen der natürliche Regenerationsprozess der Gesichtshaut unterstützt werden.

Die Männerpflegeserie von Atlantia ist in deutschen Apotheken oder online erhältlich.

 


Veröffentlicht am: 10.12.2020

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

 
         
     
     
     

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 
Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 
Rechtliches
© 2007 - 2021 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.