Startseite  

12.04.2021

 

 

Like uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

 


 

Werbung


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Breze, Brot oder Berliner – Deutsche Bäckerskunst auf Rhodos

Im neuen Lindos Grand Resort & Spa sorgt Stavros Manousakis für traditionell deutsches Backwerk

Knusprige Kruste, innen ein weicher Kern, gespickt mit Körnern und Nüssen: Kaum eine Spezialität vermissen Deutsche im Ausland so sehr wie ihr Brot – doch nicht so im Lindos Grand Resort & Spa auf der griechischen Sonneninsel Rhodos!

Hier zaubern Chefkoch Stavros Manousakis und sein Team nicht nur traditionell griechische Gerichte aus regionalen Produkten, sondern auch echt deutsches Brot auf den Tisch ihrer Gäste. Stavros‘ Wissen und Können stammt dabei aus erster Hand, denn der Grieche hat ein Back-Diplom an der Akademie Deutsches Bäckerhandwerk in Weinheim absolviert, um sich Tipps und Tricks für typisch deutsches Gebäck abzuschauen und seinen Gästen so ein bisschen Heimat in Griechenland zu servieren.

Harte Schale, weicher Kern – so muss ein typisch deutsches Brot für Manousakis schmecken. Der Chefkoch legt zwar viel Wert auf seine Heimat Rhodos, aber ihm ist es wichtig, auch die Vorlieben seiner Gäste zu kennen und diese mit in seine Küche einzubeziehen. Daher reist er in der Nebensaison in die Länder, aus denen seine Gäste stammen, um sich stetig weiterzubilden. Dort taucht er in die Atmosphäre des jeweiligen Landes ein, bildet sich kulinarisch weiter und erlernt die Zubereitung landestypischer Gerichte, wie das Sauerteigbrot in Deutschland. Seine Erfahrungen reichen von traditioneller Thai-Küche über italienisches Gebäck bis hin zu einem Diplom an der Tokyo Sushi Academy. Zurück auf Rhodos verbindet er seine Erfahrungen dann mit seiner Leidenschaft für die traditionell griechische Küche: Im Fine Dining Restaurant Thalatta entstehen so beispielsweise Kreationen aus der Aromenvielfalt der Dodekanes-Region – modern und international interpretiert mit besonderem Twist.

Das Lindos Grand Resort & Spa

Schöner kann ein Sonnenaufgang kaum sein als im Lindos Grand Resort & Spa auf der Sonneninsel Rhodos, denn das Hotel liegt an einem sanften Hang an der Ostküste der Insel mit Blick auf die Ägäis und die Vlycha-Bucht. Das Fünf-Sterne Adults-only Resort wird im Mai 2021 eröffnen und besticht durch sein puristisches Design sowie den 1.600 Quadratmeter großen Infinity-Pool, der mit dem Meer im Hintergrund zu verschmelzen scheint. In den 188 Zimmern und Suiten trifft warmes Holz auf kühle, graue Betonoptik und bilden so das perfekte Ambiente für Design-Freunde. Fünf Restaurants und Bars sorgen für kulinarischen Genuss, besonderes Highlight für Gourmets ist das Thalatta Fine-Dining Restaurant.

Chefkoch Manousakis, der von der Insel Rhodos stammt, und sein Team kredenzen hier Köstlichkeiten aus der Aromenvielfalt der Dodekanes-Region – modern und international interpretiert mit besonderem Twist. Der Fokus liegt dabei auf Produkten aus der Umgebung. Das Lindos Grand Resort & Spa ist nicht nur perfekt für Paare und Erholungssuchende, sondern auch idealer Ausgangspunkt, um die Umgebung zu entdecken.

 


Veröffentlicht am: 26.03.2021

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

 
         
     
     
     

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 
Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 
Rechtliches
© 2007 - 2021 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.