Startseite  

30.11.2022

 

 

Like uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

 


 

Werbung


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Carrera RC sorgt für jede Menge Action

... mit Traumautos und Renngrößen



Bei Carrera RC begeistern Rennwagen und Offroad-Champions mit ihren bekannten Designs und ordentlich Power unter der Haube.

Rennfahrer:innen ab 14 Jahren wagen sich mit dem neuen Carrera Profi RC Fahrzeug auf die Rennstrecke - in der Gulf-Lackierung ist der spritzige Buggy ein echter Hingucker. Fans von US Power-Maschinen ab 6 Jahren kommen mit dem Ford F-150 Raptor in seinem neuen Design in Gelb auf ihre Kosten.

In der Gulf-Lackierung startet der Carrera Profi RC Gulf Buggy in spannende Rennen. Das ikonische Design in hellem Blau mit dem orangen Streifen kennen Rennfans aller Altersklassen und auch als Buggy von Carrera Profi RC macht das Design einiges her. Das Carrera Profi RC Modell gibt auf der Piste ordentlich Gas. Dank der hochwertigen technischen Ausstattung mit Metallgetriebe, Öldruckstoßdämpfern, Vierradantrieb und Spritzwasserschutz fühlt er sich auf jedem Untergrund wie zuhause. Mit bis zu 50 km/h Top-Speed kann er es dabei locker mit allen Gegnern aufnehmen. Nach heißen Fahrten mit bis zu 15 Minuten braucht der beiliegende 6,4V 1300mAh LiFePo4 Akku eine kurze Ladepause, bevor es weitergeht.



Der Kult-Pickup Ford F-150 Raptor startet mit einem frischen Look bei Carrera RC durch. Das Erfolgsmodell hat sich richtig in Schale geworfen und strahlt nun im gelben Design mit kreativen Highlights in Blau und Grau. Dadurch sind die Fahrer:innen ab 6 Jahren auf allen Pisten der Hingucker. Die Karosserie ist aber nicht nur optisch der Hit. Auch die Verarbeitung kann sich sehen lassen, denn sie ist leicht und flexibel und dabei trotzdem robust genug für den Einsatz draußen.

Mit bis zu 25 km/h Spitzengeschwindigkeit flitzt der Ford F-150 Raptor dank digital proportionalem Fahr- und Lenkverhalten über Stock und Stein. Er ist vollgefedert und mit Luftreifen ausgestattet, so dass ihn nichts aufhalten kann. Durch das hochwertige Metallgetriebe und den langlebigen LiFePo4 Akku haben die Fahrer lange Freude an ihrem US-Outdoor-Champion.

 


Veröffentlicht am: 01.10.2022

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

 
         
     
     
     

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 
Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 
Rechtliches
© 2007 - 2022 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.