Startseite  

05.08.2020

 

 


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Dänische Lifestyle-Marke Søstrene Grene eröffnet Onlineshop

Der war lange in Deutschland erwartet worden

Dieser Tag wurde von den deutschen Fans der dänischen Lifestyle-Marke lange herbeigesehnt: Am 8. Juni 2020 rollte Søstrene Grene endlich den digitalen roten Teppich aus und lädt seit dem Kunden aus Deutschland in den brandneuen Onlineshop ein.

Mit mehr als 3,8 Millionen Followern in den Sozialen Medien und Stores in 17 Ländern ist Søstrene Grene zu einem Begriff in ganz Europa geworden. Und auch hierzulande hat sich die Marke in den letzten Jahren fest etabliert: Mit mittlerweile 52 Stores ist Deutschland der zweitgrößte Markt von Søstrene Grene außerhalb von Dänemark.

Die Stores sind bei den Kunden überaus beliebt – dank ihrer charmant verwinkelten Gänge und ihrem Angebot an skandinavischem Interior Design, Kleinmöbeln, Hobby- und DIY-Artikeln, Küchenzubehör, Spielzeug und vielen weiteren Produktkategorien. Die Kunden besuchen die Stores auch, um sich inspirieren zu lassen und sich über neueste Interior-Trends zu informieren.

Ab sofort können sie das Sortiment von Søstrene Grene nun auch bequem von zu Hause aus erkunden und sich ihre Bestellung in ganz Deutschland liefern lassen.

Im Onlineshop findet sich eine Auswahl an Wohnaccessoires, Möbeln, Hobby- und DIY-Artikeln wie Farben und Wolle, Küchenaccessoires, Kerzen und Servietten, Partybedarf, Geschenkverpackungen, Schreibwaren, Kinderinterieur und Spielzeug. Die Auswahl wird mit weiteren Artikeln kontinuierlich erweitert; wie in den Stores kommen jede Woche neue Produkte hinzu.

Deutschland erstes Land für den Ausbau des Onlineshops

Im Heimatmarkt Dänemark wurde der Webshop bereits im März eröffnet, ab 8. Juni steht er nun auch deutschen Kunden zur Verfügung. „Wenn es für unsere Kunden wichtig ist, dann ist es auch für uns wichtig“, erläutert CEO Mikkel Grene die Entscheidung, den Schritt zum Online-Shopping zu wagen. „Seit Jahren erhalten wir täglich Nachrichten von Kunden, die uns um die Möglichkeit bitten, online einzukaufen. Besonders seit der Eröffnung des Onlineshops in Dänemark vor einigen Monaten werden auch in Deutschland diese Stimmen immer lauter. Deshalb freuen wir uns sehr, dass wir jetzt den Menschen in ganz Deutschland eine weitere Möglichkeit bieten können, uns zu besuchen – auch wenn sie weit entfernt von einem Laden wohnen oder nicht so oft wie gewünscht ihren lokalen Store besuchen können“, so Mikkel Grene.

Im Zusammenhang mit dem Start des Onlineshops wurde auch die Website der Marke einem Relaunch unterzogen und repräsentiert jetzt alles, wofür Søstrene Grene steht. Hier sind das ganze Jahr über mehr als 400 kreative Ideen für DIY-Projekte zu finden, hier gibt es Inspirationen für Interior Design und viele andere Themen – und natürlich werden hier auch die neuen Kollektionen vorgestellt.

 


Veröffentlicht am: 09.07.2020

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

Werbung

Bonuses ohne Einzahlung von onlinecasinohex.de

 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 

Rechtliches
© 2007 - 2020 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit