Startseite  

14.08.2020

 

 


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Golfen in Baden-Württemberg

Neues Magazin spiegelt die grüne Sportvielfalt des Landes wider

Als vielfältige und grüne Golfoase präsentiert sich der deutsche
Südwesten auf über 110 Seiten in der 12. Auflage des Magazins „GOLFLand Baden-Württemberg“. Es kann kostenlos bei VUD Medien in Freudenstadt bestellt werden.

Darin erfährt der Leser Wissenswertes aus der Golfszene und viele Details dieses naturnahen Sports, der auf über 90 Anlagen im Ländle ausgeübt werden kann. Die Infos reichen vom Golfen in den Weinbergen, in Tälern und auf der Höhe bis zu den Plätzen rund um die Landeshauptstadt.

Tipps gibt es unter anderem für den perfekten Einstieg in den Golfsport, zum BikiniARTmuseum oder das Vineum Bodensee.

Neu ist die Partnerclub-Card, die auf über 35 Golfplätzen in
Baden-Württemberg und auf neun Plätzen im französischen Elsass gilt. Das Magazin erklärt, wie sich Golferinnen und Golfer grenzüberschreitend zehnmal 25 Prozent Rabatt auf das Greenfee diesseits und jenseits des Rheins sichern.

Neben einem tabellarischen Überblick und einer Übersichtskarte über alle Golfplätze im Land, wird eine größere Anzahl näher beleuchtet. Auf diese Weise erfährt der Leser zum Beispiel, wo er einen Golfurlaub in Baden-Württemberg einlegen oder wohin ihn ein Tagesausflug führen kann.
Im Magazin werden außerdem die Regionen Europa-Park, Schwäbische Alb, Hohenlohe und Odenwald unter die Lupe genommen.

Um zu lesen, wo neben dem Golfen baden, wandern oder Rad fahren angesagt ist, wo sich Weinliebhaber gerne treffen und die schönsten Schlösser stehen.

Ein ganzes Kapitel widmet sich dem Lebensraum Golfplatz und seinen Biodiversitätsflächen. Diese sollen weiter ausgebaut werden. Dem Pilotprojekt „Wir fördern Artenvielfalt“ des Baden-Württembergischen Golfverbandes haben sich auch die Golfanlagen angeschlossen, deren insgesamt rund 2000 Hektar umfassenden Flächen nicht nur Naherholungsgebiete sind, sondern zugleich wichtige Rückzugsorte für Tiere und Pflanzen. Projektpartner sind der Deutsche Golfverband und das
Landesumweltministerium.

Das Magazin „GOLFLand Baden-Württemberg“ hat die ISSN-Nummer 1867-7797. Es kann kostenlos bestellt werden bei: VUD Medien Freudenstadt, Telefon 07441/91030 oder per E-Mail:info@vud.com.

 


Veröffentlicht am: 22.02.2020

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

Werbung

Bonuses ohne Einzahlung von onlinecasinohex.de

 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 

Rechtliches
© 2007 - 2020 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit