Startseite  
   

16.04.2024

 

 

Like uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

 


 

Werbung


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Limoncello Sprizz wird der neue Sommerdrink 2024

Limoncino dell´Isola von CAFFO der hochwertige Signature-Limoncello für den Limoncello Sprizz



Wer im Sommer 2024 in Deutschland und Europa unterwegs sein wird, kann sich an einem Farbwechsel in der Aperitivo-Welt erfreuen.  Die Limoncello-Farbe gelb erstrahlt sonnig, fröhlich in den Gläsern der Bars und Restaurants. „Limoncello Sprizz“ bringt neuen italienischen Lifestyle in die Gläser. Schon im letzten Jahr favorisierten Aperitivo-Liebhaber einen Limoncello Sprizz wegen seiner herb-spritzigen Erfrischungsnote.

Der qualitätsbewusste Limoncello-Genießer bevorzugt die Premium-Varianten des Limoncello. Dafür liegen dann die Preise bei über 10 Euro pro Flasche. Der Limoncino dell´Isola von CAFFO ist ein Premiumprodukt und der in 2023 zweitmeistverkaufte Limoncello in diesem Segment. Immer mehr Liebhaber von Likören bester Qualität entdecken den Limoncino dell´Isola von CAFFO.  Begonnen hat der Limoncello-Trend als Sommer-Alternative zum Aperol Spritz.

Limoncino wird unter Anleitung des traditionellen süditalienischen Rezepts gemacht. Er ist ein erlesener mediterraner Likör, der aus dem Ansetzen der besten Zitronenschalen von kalabresischen, frisch geernteten Zitronen in Alkohol hergestellt wird, 1,5 kg beste kalabresische Zitronen werden pro Liter Limoncino verwendet.

Im Sommer wird der Limoncino eiskalt (-20 °c) serviert.

Der Limoncino dell´Isola von CAFFO ist glutenfrei und ohne künstliche Farb- und Süßstoffe.

Die Besonderheit ist, dass 1,5 kg Zitronen pro Liter für den Limoncino verwendet werden. Der Großteil der Zitronen kommt aus eigenem Anbau bzw. von umliegenden Zitronenbäumen im Umkreis von nur wenigen Kilometern zur Destillerie. Der Alkoholgehalt beträgt 30 %. Erhältlich ist der Limoncino dell Isola von CAFFO in der beliebten 0,7 l Flasche ab 14,99 € im Lebensmitteleinzelhandel, in Spirituosengeschäften, bei Getränkehändlern und italienischer Feinkost etc.

 


Veröffentlicht am: 24.03.2024

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

 
         
     
     
     

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 
Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 
Rechtliches
© 2007 - 2024 by genussmaenner.de. Alle Rechte vorbehalten.