Autun - eine Perle im Burgund-Franche-Comté

... von Römern über Gallier, den Burgundern, den Arabern bis zu den Franzosen

Die französische Region Burgund-Franche-Comté ist berühmt für ihr Kulturerbe. Vézelay, Cluny, Arc-et-Senans sind klingende Namen. Neun Stätten gehören zum UNESCO-Welterbe. Doch da gibt es noch so viele Schlösser, Festungen, Städte, Dörfer, die Aufmerksamkeit verdienen.

» Weiterlesen…
 

 
 

Saint-Vincent Tournante

Burgund, Wein und Savoir-Vivre

Das bekannteste burgundische Weinfest „Saint-Vincent Tournante“ findet 2019 in Vézelay statt. 40000 Besucher werden am 26. und 27. Januar in diesem Ort erwartet, der zu den schönsten Dörfern Frankreichs zählt und als  Weltkulturerbe der UNESCO gelistet ist.

» Weiterlesen…
 

 
 

Auf ins Burgund-Franche-Comté

Digitale Tools beleben Kulturerbe

Im Herzen des Morvan oder entlang eines Kanals, um eine pulsierende Stadt zu entdecken oder in einem Klosterdorf spazieren zu gehen ...

» Weiterlesen…
 

 
 

Château du Clos de Vougeot

Hier feiert der Wein Weihnachten...

Die französische Region Burgund-Franche-Comté ist berühmt für ihr Kulturerbe. Vézelay, Cluny, Arc-et-Senans,…  sind klingende Namen. Neun Stätten gehören zum UNESCO-Welterbe.

» Weiterlesen…
 

 
 

Sakrales Kulturerbe in Burgund-Franche-Comté

Einfach auf Entdeckungsreise gehen

Die französische Region Burgund-Franche-Comté ist stolz auf ihr sakrales Kulturerbe. In einem weitläufigen Gebiet von der Größe Niedersachsens gibt es unzählige Kapellen, Kirchen, Kathedralen und Klöster, die einen Besuch lohnen.

» Weiterlesen…
 

 
 

Besançon: Gespanntes Warten

... auf die Neueröffnung des Museums für schöne Künste & Archäologie

Besançon  ist ein wichtiger Vertreter der französischen „Städte für Kunst und Geschichte“. Hier wird am 16. November das Museum für schöne Künste & Archäologie neu eröffnet.

» Weiterlesen…
 

 
 

Frankreich entdecken: Salins-les-Bains

Unterwegs in der Region Burgund-Franche-Comté

Die französische Region Burgund-Franche-Comté ist berühmt für ihr Kulturerbe. Vézelay, Cluny, Arc-et-Senans,…  sind klingende Namen. Neun Stätten gehören zum UNESCO-Welterbe. Doch da gibt es noch so viele Schlösser, Festungen, Städte, Dörfer, die Aufmerksamkeit verdienen. Wir möchten Ihnen jeweils einmal im Monat einen besonders interessanten und vielleicht weniger bekannten Ort vorstellen.

» Weiterlesen…
 

 
 

Syam - ein Kleinod

... im Burgund-Franche-Comté

Die französische Region Burgund-Franche-Comté ist berühmt für ihr Kulturerbe. Vézelay, Cluny, Arc-et-Senans,…  sind klingende Namen. Neun Stätten gehören zum UNESCO-Welterbe. Doch da gibt es noch so viele Schlösser, Festungen, Städte, Dörfer, die Aufmerksamkeit verdienen.

» Weiterlesen…
 

 
 

UNESCO-Welterbe ganz in Musik

Region Burgund-Franche-Comté mal anderes entdecken

Das UNESCO-Welterbe der französischen Region Burgund-Franche-Comté lässt sich jetzt in Verbindung mit Musik entdecken.

» Weiterlesen…
 

 
 

Die Abtei Fontenay

Das Kloster der Armut und ein Weltkulturerbe



Die im Département Côte-d’Or zwischen Auxerre und Dijon gelegene Abtei von Fontenay wurde vom Heiligen Bernhard von Clairvaux, Abt und Kreuzzugsprediger, im Jahr 1118 in einem sumpfigen Bachtal in der Nähe von Montbard, 60 Kilometer nordwestlich von Dijon, gegründet.

» Weiterlesen…
 

 
 

© Copyright by genussmaenner.de - Berlin, Deutschland - Alle Rechte vorbehalten.
Veröffentlicht am {DATE:d.M.Y : DE} unter dieser Internetadresse: http://www.genussmaenner.de/index.php?id=384.56169.0.0.1.0