Startseite  

26.02.2021

 

 

Like uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

 


 

Werbung


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Liebe geht durch den Magen

Valentinstag mit Grutto

Ein romantisches Dinner im Restaurant, ein Kinobesuch oder ein Wellnesstag – all das wird in diesem Jahr nicht möglich sein. Um dem oder der Liebsten am Valentinstag eine Freude zu machen, ist stattdessen die eigene Kreativität gefragt.

Eine besondere Geste ist ein selbstgekochtes Menü – egal ob geübter Hobbykoch oder Küchen-Neuling. Doch wie gelingt die kulinarische Überraschung? Ganz einfach, mit den richtigen Rezepten und hochwertigen Zutaten, abgeschmeckt mit einer Extraportion Liebe.

Kuratierte Drei-Gang-Menüs

Inspirationsquellen für Rezepte gibt es zahlreiche. Wer zu diesem besonderen Anlass Gerichte mit Fleisch kochen möchte, findet kuratierte Drei-Gang-Menüs auf Grutto.com. Der Online-Händler für hochwertiges, aromatisches und fair produziertes Fleisch bietet passend zum Valentinstag drei Menüfolgen, die zum selber kochen anregen. Im Mittelpunkt der Gerichte steht Geflügelfleisch, von asiatischen Rezepten bis hin zu einem ganzen Huhn aus dem Ofen.
 
Nachhaltige Zutaten

Um nicht nur mit Schmetterlingen im Bauch, sondern auch mit gutem Gewissen zu kochen, ist die Herkunft des Fleisches von entscheidender Bedeutung. Passend zum Anlass hat Grutto ein Valentins-Paket zusammengestellt, mit dem die Menüfolgen oder eigene Kreationen zubereitet werden können.

Das Bio-Geflügelfleisch stammt vom Bauernhof der Familie Paletta, bei der die Tiere mit Liebe, Geduld und viel Platz aufgezogen werden. Der Familienbetrieb hat sich ganz der nachhaltigen Landwirtschaft und der gesunden Bewirtschaftung verschrieben – vom selbst angebauten, gentechnikfreien Futter für die Hühner, über eine ressourcenschonende Produktion bis hin zur Regeneration der Bodenqualität.
 
Crowdbutching

Wie bei Grutto üblich, wird das Geflügel im Crowdbutching-Prinzip verkauft. Das bedeutet: Erst wenn alle Tiere aus einer Gruppe verkauft wurden, werden sie geschlachtet. Auf diese Weise decken sich Angebot und Nachfrage zu 100 Prozent und Verschwendung von wertvollem Fleisch wird verhindert.

Das spezielle Valentinstag-Paket enthält ein ganzes Huhn, verschiedene Cuts von Hühnerbrustfilets bis Hühnerunterschenkel sowie einen Sekt als Überraschung (UVP 59,95 €). Die Lieferung erfolgt ohne Zwischenhändler direkt vom Bauern nach Hause und ist pünktlich zum Valentinstag da.

 


Veröffentlicht am: 23.01.2021

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

 
         
     
     
     

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 
Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 
Rechtliches
© 2007 - 2021 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.