Startseite  

21.04.2021

 

 

Like uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

 


 

Werbung


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Padrón Damaso

Where it all started

Wir bei Kohlhase & Kopp lieben Zigarren. Wir sind in der glücklichen Lage, der Importeur von vielen herausragenden Zigarren, die auf der ganzen Welt für Furore sorgen, zu sein. Und trotzdem sind wir immer auf der Suche nach dem nächsten aufregenden Rauchgenuss.

Es vergeht kaum ein Tag, an dem wir nicht mindestens eine neue Zigarre verköstigen. Diese sind nicht immer der große Wurf, doch oft finden sich komplexe, perfekt ausbalancierte Zigarren darunter. Und dann gibt es Tage, an denen rauchen wir wirklich herausragende Zigarren, Zigarren, die alles bisher Da gewesene in den Schatten zu stellen scheinen. So geschehen beim Besuch der IPCPR in Las Vegas.

Unsere kleine Delegation wurde von einem unserer langjährigen Partnermit einer wunderschönen, nicht box-pressed Connecticut-Zigarre überrascht. Zwei Attribute, für die die Meister bei Padrón bisher nicht unbedingt berühmt gewesen waren. Wir waren vom ersten Zug an schwer begeistert und auch die Muster, die wir mit nach Rellingen brachten, fanden großen Anklang. Uns war klar: Wir brauchen diese Zigarren.

Es hat ein wenig gedauert, umso stolzer präsentieren wir Ihnen heute die »Padrón Damaso«. Benannt nachdem ersten Padrón, welcher Tabak anbaute und damit den Grundstein der Familiendynastie legte. Die Frage, ob Padrón eine Connecticut-Zigarre blenden kann, die auch nur annähernd so aromatisch ist wie eine »1964Anniversary«oder gareine»1926Series«,beantwortet sich direkt nach dem ersten Zug. Die »Damaso« mag leichter sein, aber die Intensität der Aromen ist genauso ausgeprägt wie bei den kräftigeren Schwestern. Das wunderbar seidige Connecticut Shade aus Ecuador, das ein Umblatt und die Einlage aus Nicaragua ummantelt, liefert sanft-süße Aromen gepaart mit leicht hölzernen und nussigen Noten. Im Laufe des Rauchgenusses wird die »Damaso« deutlich komplexer, überrascht mit einer Spur schwarzen Pfeffersund einer intensiven Cremigkeit. Die »Damaso«ist ein softes, entspanntes und doch körperreiches Meisterwerk, das den geneigten Aficionado bis zum letzten Zug in vergnügliche Sphären entführt.

Herkunft: Nicaragua
Deckblatt: Connecticut
Umblatt: Nicaragua
Einlage: Nicaragua
Stärke: 3 von 5No. 12(Robusto) | Artikelnr.: 1502879 | L: 127 mm | D: 19,8 mm | 20er-Kiste: 424,00 € | 21,20 €/St.
No. 15(Toro) | Artikelnr.: 1502880 | L: 152 mm | D: 20,6 mm | 20er-Kiste: 472,00 € | 23,60 €/St.
No. 32(Robusto Grande) | Artikelnr.:1502882 | L: 133 mm | D: 20,6 mm | 20er-Kiste: 448,00 € | 22,40 €/St.

 


Veröffentlicht am: 25.01.2021

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

 
         
     
     
     

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 
Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 
Rechtliches
© 2007 - 2021 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.