Startseite  

20.04.2021

 

 

Like uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

 


 

Werbung


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

OBACHT! Münchens wohl erste Whisky-Brennerei

Mit bayerischem Herz und Liebe gebrannt

Deutscher Whisky ist beliebt und hat Stil Whisky löst immer mehr den Gin-Trend ab. Früher war Whisky eher für elegante, ältere Herren mit Zigarre interessant, heute kommen zum Glück auch immer mehr junge Menschen auf den guten Geschmack. Denn Whisky schmeckt nicht nur besonders, sondern hat Stil und Tiefe!

Whisky aus Deutschland, vor allem Single Malt, erobert den Markt im Sturm. Und das aus gutem Grund! Der WOOD OF BAVARIA: Entspannte Eleganz aus München Gerade wurde das erste Faß geöffnet, nachdem der WOOD OF BAVARIA 3 Jahre in handverlesenen Eichenfässern in Ruhe reifen konnte. Eigene Braugerste vom Familienfeld der Schlemmers im Münchner Umland gibt diesem wertvollen Tropfen seinen außergewöhnlich aromatischen Geschmack.

Seit 1907 – Eine Tradition lebt mit Wood & Spirit & Soul weiter in Bavaria

Die Herstellung von Alkohol war schon seit 1907 ein Teil des landwirtschaftlichen Familienbetriebes der Familie Schlemmer. Nach dem Wegfall des Bundesbranntweinmonopols und dem damit verbundenen Ende der Brennerei, sollte die über hundert Jahre alte Tradition nicht sterben.

So entschloss sich Johannes Schlemmer (32), das jüngste Mitglied der Familie, auf eigene Faust die Tradition weiterzuführen und Destillate aus Bayern zu erzeugen. Nach reifer Überlegung und längerer Marktbeobachtung war klar: ein bayerischer Premium-Vodka fehlt auf dem Markt. Warum soll guter Vodka nicht aus Bayern kommen? Die Idee in die Tat umgesetzt, vereinen sich seitdem bester bayersicher Weizen aus der Landwirtschaft des Bruders und reinstes Münchner Wasser zum Spirit of Bavaria, einem Premium-Vodka, den es vorher so nicht gegeben hat. Bald war klar: es sollte nicht bei einem Produkt bleiben.

Seit Weihnachten 2014 bietet die Münchner Spirituosen GmbH, unter deren Dach die Produkte produziert und vertrieben werden, auch einen Gin im Sortiment, den Gin Soul of Bavaria. Glückwunsch! Denn jetzt ist noch ein drittes Schlemmer-Baby geboren worden!

Der WOOD OF BAVARIA wurde Anfang des Jahres 2019 auf die Welt gebracht. Es ist ein gesunder, kleiner Prachtkerl, mit überraschend schönen goldbraunen Augen, in die man versinkt und nie wieder auftauchen will.

 


Veröffentlicht am: 04.12.2019

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

 
         
     
     
     

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 
Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 
Rechtliches
© 2007 - 2021 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.