Startseite  

04.07.2022

 

 

Like uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

 


 

Werbung


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

VARIETÀ DI COLORE, FORMA E GUSTO

Neue italienische Sorten-Vielfalt bei LaSelva Bio-Feinkost: in Farbe, Form und Geschmack




Neu am Markt: Gelbe und rote Tomaten als fruchtiges Cremesuppen-Duo in Glasflaschen, neue Pasta Toscana im Karton, Olivenöl-Serie mit Facetten kalabrischen Geschmacks in Grüntönen.

Auszeichnung: "Passata di pomodoro" wurde "Top Italian Food 2022" des Gambero Rosso.

In Aussicht: Vermouth-Premiere mit Artischocken, Rosmarin und Holunderblüten sowie eine Ketchup-Serie mit vielfältiger Geschmackskombi für Tomatenfans. (Presseinfos folgen)

Die neuen Spezialitäten und deren Präsentation stehen dieses Jahr bei LaSelva Bio-Feinkost unter dem Motto der Sorten-Vielfalt Italiens - in Farbe, Form und Geschmack. Cremesuppen (dt. "Vellutate") aus roten und gelben Tomaten in Glasflaschen machen die schnelle Küche fruchtig und farbenfroh. Die elegant geschwungenen "Strozzapreti" erweitern die Nudelvielfalt der Pasta Toscana aus Hartweizengries und regionalem Anbau. Alle Nudelformate sind ab sofort im Karton erhältlich. Eine mit Naturland zertifizierte Vierer-Serie des "Olio extra vergine di oliva" präsentiert die Geschmacksfacetten kalabrischer Olivenöle, namentlich und in Grüntönen der entsprechenden Olivenernte - inkl. Verwendungstipps und Warenkunde.

Auf dem Bio-Landgut in der südlichen Toskana begleitet die kühle Meeresluft im neuen Jahr Projekte für einen Insektengarten und für die Absicherung von Brutstätten spezieller Vogelarten. Die Biodiversität in der Natur und Tierwelt, aber auch im Anbau seiner zirka 80 Sorten ist dem Bio-Pionier LaSelva seit über 40 Jahren wichtig. Zu Beginn 2022 gab es eine Anerkennung für die ebenso vielfältige, unternehmenseigene Verarbeitung der eigenen und der regionaltypischen Feldkulturen der Anbau-Partner. Der Feinschmecker-Verlag Gambero Rosso zeichnete den LaSelva-Klassiker "Passata di Pomodoro" aus toskanischen Tomaten als "Top Italian Food 2022" aus: "Eine schöne, feuerrote Passata, (…). Zart und harmonisch in Nase und Mund, sowohl roh als auch erhitzt. Perfekte, süß-saure Balance."

Noch mehr Geschmacksvielfalt mit typischen Feldfrüchten aus der Toskana und Italien folgt im Frühling und Sommer. In Aussicht steht eine Vermouth-Premiere der Cantina LaSelva mit heimischer und klassischer Vielfalt an Kräutern und Gewürzen unter Regie der örtlichen Cocktail-Szene. Zudem hat LaSelva mit der Produktion einer Ketchup-Linie begonnen, in der sich die italienische Tomate, unterschiedlich interpretiert, in der Geschmackswelt der Würzsaucen austoben kann. Vor drei Jahren kam das erste LaSelva Ketchup mit Aceto Balsamico, Traubenmost und Weinessig - ohne Zuckerzusatz - auf den Markt.

 


Veröffentlicht am: 10.02.2022

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

 
         
     
     
     

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 
Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 
Rechtliches
© 2007 - 2022 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.