Startseite  
   

23.05.2024

 

 

Like uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

 


 

Werbung


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

90 Jahre Tradition im Dienst der Zukunft

Mouton Cadet präsentiert ersten Bio-Wein



Mouton Cadet ist das ikonische Vermächtnis von Baron Philippe de Rothschild, der die Marke 1930 mit der Vision schuf, Bordeauxwein für jedermann zugänglich zu machen – und mit der brillanten Cuvée eine weltweite Erfolgsgeschichte begann.

Beste Trauben, behutsame Lese und exzellente Arbeit in der Weinkellerei ließen Mouton Cadet zu einer der führenden Weinmarken der Welt aufsteigen, die heute Kenner in rund 120 Ländern weltweit schätzen. Diesem einzigartigen Erbe sind die Nachfahren und heutigen Köpfe von Baron Philippe de Rothschild eng verbunden – und haben neben der Tradition immer die Zukunft im Blick: Weinbau im Einklang mit der Natur hat bei dem Unternehmen schon lange Priorität. Mit dem Mouton Cadet Jahrgang 2020 schlagen die Macher des Weines nun ein weiteres Kapitel auf: Erstmals bereichert mit dem Mouton Cadet Rouge Bio eine Cuvée in Bio-Qualität das Sortiment der Marke. Dieser neue Wein ist ein Bekenntnis zum Erhalt der einzigartigen Bordeaux-Reben und -Weinberge – und zur aromatischen Exzellenz von Mouton Cadet.

Das Familienunternehmen Baron Philippe de Rothschild wird heute von Philippe Sereys de Rothschild, Camille Sereys de Rothschild und Julien de Beaumarchais de Rothschild gelenkt. Mouton Cadet bleibt unter ihrer Führung, drei Generationen nach dem ersten Jahrgang, jenen Ursprüngen treu, mit denen er zum weltweiten Maßstab für Weine mit kontrollierter Herkunftsbezeichnung aus dem Bordeaux wurde. Aus der Tradition heraus nicht nur zur Qualität, sondern auch zum Pioniergeist verpflichtet, setzt Mouton Cadet mit seinem ersten Bio-Wein nun neue Maßstäbe und ein wichtiges Zeichen zum Schutz der Umwelt und zukünftiger Generationen.

Philippe Sereys de Rothschild: „Den Planeten zu bewahren ist eine der wichtigsten Aufgaben unserer Zeit. Unsere Entscheidungen werden sowohl von Qualitätsaspekten als auch von sozialen Faktoren bestimmt. Alle Mouton Cadet Weine werden heute ohne CMR-Stoffe hergestellt, und die Einführung von Mouton Cadet Rouge Bio ist ein logischer Schritt, der in unseren Werten tief verwurzelt ist: Gutes und Schönes zu schaffen und dabei den Menschen und die Erde zu respektieren.“
 
Der Tradition, der Natur und der Zukunft verpflichtet

Alle Weine von Mouton Cadet werden von jeher mit größter Sorgfalt im Hinblick auf Mensch und Natur hergestellt. Der Launch des neuen Mouton Cadet Rouge Bio ist die logische Konsequenz dieser Verpflichtung, die auf Nachhaltigkeit beruht und zielt. Mouton Cadet Bio ist das Ergebnis der engen Zusammenarbeit zwischen den Partnerwinzern und den Weinbauern von Baron Philippe de Rothschild und baut das Engagement der Marke für den Umweltschutz weiter aus. Alle Partnerwinzer unterliegen sehr strengen Vorgaben für die Weinbergs- und Kellereipraktiken, die die Arbeitsmethoden in den Weinbergen bestimmen und den Einsatz von Pestiziden Jahr für Jahr reduzieren.

Über all dem steht das Postulat der Qualität und aromatischen Fülle. Der erste Jahrgang des Mouton Cadet Rouge Bio fügt sich würdig in die Tradition der Maison ein; die kompromisslose Arbeit am Weinberg und im Keller zahlen sich bei diesem besonderen Jahrgang voll aus. Er ist unter anderem das Ergebnis einer sorgfältigen Parzellenauswahl und zeichnet sich durch fruchtbetonte, saftige Aromen aus. Sie finden ihren Ursprung, ihre Tiefe und Konzentration im sandigen Kalksteinboden, in denen die Reben Terroir tanken.

Die Cuvée besteht aus Merlot (95 %), Cabernet Sauvignon (4 %) und Cabernet Franc (1 %) und weist eine rubinrote Farbe mit Purpur-Reflexen auf. Die erste Nase offenbart wunderbar frische Aromen schwarzer Früchte. An der Luft tritt sodann ein charmantes Bouquet aus reifen roten und schwarzen Früchten hervor. Der Auftakt im Mund ist rund und zeichnet sich durch frische Brombeer- und Blaubeernoten aus, bevor der voluminöse Mittelteil eine schöne Komplexität mit Anklängen reifer roter und schwarzer Früchte enthüllt. Der Abgang hinterlässt schließlich mit der sanften Eleganz milder Gewürze eine angenehme Frische.

Der 2020-er Jahrgang ist damit das bislang deutlichste Zeichen zahlreicher Veränderungen, die bei der Maison Mouton Cadet auf den achtsamen Umgang mit der Ressource Natur zielen. Das betrifft den konstant schrumpfenden Einsatz von Pflanzenschutzmitteln um die Rückstände auf Null zu reduzieren, die Beachtung des Kohlendioxid-Fußabdrucks der Maison sowie die Verpackungen. Mouton Cadet Rouge Bio kommt in einer leichteren, umweltfreundlichen Flasche in den Handel und ist verschlossen mit einer recycelbaren Kapsel aus Aluminium. Das Etikett wird aus recyceltem Papier gefertigt.

 


Veröffentlicht am: 16.02.2022

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

 
         
     
     
     

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 
Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 
Rechtliches
© 2007 - 2024 by genussmaenner.de. Alle Rechte vorbehalten.